Call of the Sea und Subnautica

Call of the Sea: Abenteuer am Traumstrand

Stellenmarkt
  1. System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Landratsamt Freising, Freising bei München
  2. Manager (w/m/d) Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
Detailsuche

In Computerspielen darf man öfter auf Trauminseln, aber allzu oft ist es dort mit Entspannung nicht weit her. Wer zum Jahresende üblicherweise am liebsten seine Füße in Koh Tao oder Phuket in weißen Sand steckt, kann sich vielleicht mit einem virtuellen Trip ins Polynesien der 30er Jahre trösten.

Im gerade erst veröffentlichten First-Person-Abenteuer Call of the Sea verschlägt es eine abenteuerlustige Frau auf der Suche nach ihrem verschollenen Gatten auf eine Insel, die ein düsteres Geheimnis birgt.

Geschossen und gekämpft wird auf dieser wunderschönen Insel nicht. Stattdessen warten jede Menge logische Rätsel, die teilweise an den Klassiker Myst erinnern. Call of the Sea ist ein wunderbares Abenteuer im pazifischen Tiki-Gewand, das neben viel Atmosphäre auch eine spannende Geschichte mitbringt.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Übrigens: Wer von Sonne, Sand und Meer nicht genug bekommt und vor Action nicht zurückschreckt, kann sich in Sea of Thieves oder Assassin's Creed Black Flag einen virtuellen Sonnenbrand holen.

Erhältlich für Windows-PC, Xbox One und Xbox Series X/S; rund 20 Euro.

Subnautica: Tauchgang auf fremden Planeten

Wer im Winter sonst vor exotischen Korallenriffen schnorchelt und taucht, hat's heuer besonders schwer. Da hilft vielleicht dieses Spiel: In Subnautica erforscht man einen gewaltigen Ozean auf einem fremden Planeten, macht sich mit Schönheiten und Gefahren einer exotischen Pflanzen- und Tierwelt vertraut und baut sich nach und nach eine Basis auf, von der aus die weitere Erforschung des Alien-Meeres betrieben wird.

Das Schöne an Survival-Sandkisten wie Subnautica ist, dass man weitgehend ohne Stress und Zeitdruck einfach seinem Entdeckerdrang nachgehen oder nachtauchen kann. Von majestätischen Unterwasserwäldern über lichtdurchflutete Riffe bis hin zu bedrohlich dunklen Abgründen bietet Subnautica Tauchgänge der Extraklasse für so gut wie jeden.

Wer mag, darf natürlich auch der spannenden Geschichte folgen. Alternativ bietet allerdings auch das einfache Sammeln und Erforschen jede Menge Urlaubsflair.

Erhältlich für Windows-PC, MacOS, Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch; rund 20 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Hilfe, Weihnachten: Auf in den virtuellen Winterurlaub!Horizon, Animal Crossing und No Man's Sky 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /