Abo
  • Services:
Anzeige
Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM
Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM (Bild: Nvidia)

High-Bandwidth-Memory-Hersteller: SK Hynix baut Chipfabriken für 26 Milliarden US-Dollar

Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM
Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM (Bild: Nvidia)

Eine Rekordsumme von 26 Milliarden US-Dollar investiert SK Hynix in neue Speicherchipfabriken. Im Moment ist HBM (High Bandwidth Memory) für Grafikkarten ein gefragtes Produkt aus der Branche.

SK Hynix wird neue Chipfabriken in Südkorea errichten. Das gab das Unternehmen laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters bekannt. Die beiden Chipfabriken kosten die Rekordsumme von 26 Milliarden US-Dollar. Der südkoreanische Speicherchiphersteller hat gegenwärtig eine gestiegene Bedeutung, weil dort HBM (High Bandwidth Memory) für Grafikkarten wie die Fury X hergestellt wird.

Anzeige

Samsung hatte angekündigt, ab Frühjahr 2016 die Serienfertigung von High Bandwidth Memory für Grafikkarten zu starten. Zuvor hatte sich der südkoreanische Hersteller bei der Produktion auf DRAM und NAND-Flash konzentriert. Samsung hat aber Erfahrung mit der für Stacked-Memory wichtigen Siliziumdurchkontaktierung (TSV), beispielsweise in Form von DDR4-Arbeitsspeicher mit vier gestapelten Dies pro Chip.

SK Hynix ist der zweitgrößte DRAM-Hersteller der Welt. Konkurrenten sind Samsung Electronics, Micron Technology und Toshiba.

Größte Chipfabrik der Welt

Die neuen Fabriken sollen im Jahr 2024 fertiggestellt werden. Analysten sagten Reuters, dass die Speicherchipbranche in den vergangenen Quartalen hohe Profite erzielt habe. Führende Hersteller wie Samsung Electronics und Micron Technology hätten die Fertigung kontrolliert, um eine Überproduktion und einen Preiskrieg zu vermeiden. Eine Investition in so großer Höhe sei für SK Hynix oder Samsung nicht ungewöhnlich, erklärten die Analysten.

Die Fabriken werden in Icheon und Cheongju in der North-Chungcheong-Provinz errichtet, berichtet die Korea Times. Die Bekanntgabe erfolgte bei der Einweihung der M14-Chipfabrik in Icheon in der Gyeonggi-Provinz. Die M14 sei die größte Chipfabrik der Welt, erklärte Hynix.


eye home zur Startseite
Dwalinn 26. Aug 2015

Viel wichtiger, bei uns steht kein Dickerchen vor der Tür das kein Problem damit hat...

Linuxa 25. Aug 2015

Einer? Keiner? Vielleicht schaut ein mal im Monat ne Putzkraft oder der Hausmeister vorbei.

Aslo 25. Aug 2015

Ok, Artikel ganz lesen ftw >.<



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  3. T-Systems International GmbH, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

  1. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    Benutzer0000 | 01:36

  2. Re: Einfach Unfähig

    Pfirsich_Maracuja | 01:14

  3. Re: 18¤ für ein mobiles Mädchenspiel?

    xtrem | 00:15

  4. Re: Eintritt

    Yetei | 00:05

  5. Re: Wer bisher nicht zufrieden mit Ue4 games war...

    plutoniumsulfat | 23.07. 23:43


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel