Abo
  • Services:

HHVM: Facebooks JIT-Compiler für PHP ist schneller und kompatibler

Seit vier Jahren arbeitet Facebook bereits an HHVM, kurz für Hiphop Virtual Machine for PHP. Die aktuelle Version 2.3 ist mittlerweile mit zahlreichen PHP-Frameworks kompatibel, unterstützt FastCGI und ist bei Wordpress um ein Vielfaches schneller als das Standard-PHP.

Artikel veröffentlicht am ,
HHVM 2.3 unterstützt FastCGI, ist schneller und deutlich kompatibler.
HHVM 2.3 unterstützt FastCGI, ist schneller und deutlich kompatibler. (Bild: Facebook)

Bei HHVM handelt es sich um einen JIT-Compiler für PHP, den Facebook seit geraumer Zeit entwickelt und einsetzt. HHVM ist deutlich schneller als die Standardversion von PHP, was Facebook nennenswerte Einsparung bringt, da die Website dank HHVM mit deutlich weniger Servern betrieben wird, als nötig wären, würde Facebook mit dem Original-PHP arbeiten. Allerdings, und das ist bislang der große Nachteil an HHVM, bietet Facebooks Implementierung nur einen eingeschränkten Funktionsumfang, so dass nicht jeder PHP-Code unter HHVM funktioniert.

Stellenmarkt
  1. Neun Zeichen GmbH, Berlin
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Mit der Version 2.3 hat HHVM aber einen weiteren großen Schritt nach vorn in Sachen Kompatibilität gemacht und absolviert rund 98,58 Prozent aller Unit-Tests von 21 verschiedenen PHP-Projekten. Immer mehr der Open-Source-Projekte unterstützt HHVM zu 100 Prozent, dazu zählen Assetic, Codeigniter, Drupal, Laravel und Twig.

Wer sicherstellen will, dass sein Projekt mit HHVM läuft, kann dazu automatisierte Unit-Tests nutzen, denn HHVM unterstützt in der neuen Version Travis CI direkt.

Darüber hinaus unterstützt HHVM 2.3 nun auch FastCGI und lässt sich darüber in einen Webserver einbinden. Im HHVM-Blog findet sich eine Anleitung für Nginx und Apache. Zudem stehen fertige HHVM-Pakete für Ubuntu und Debian 7 bereit.

In einem Benchmarktest, den Facebooks HHVM-Entwickler gemacht haben, erreichte HHVM über FastCGI bei Wordpress zunächst 184,71 Requests pro Sekunde, nachdem es warmgelaufen war, stieg der Wert auf 949,21 Requests pro Sekunde. PHP-FPM erreicht dabei nur 23,17 Requests pro Sekunde.

Im kommenden Jahr soll die Geschwindigkeit und Kompatibilität von HHVM weiter verbessert werden. Auch Pull-Requests auf Git sind willkommen. Neue Versionen von HHVM sollen künftig alle acht Wochen erscheinen. Details zu HHVM sind unter hhvm.com zu finden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)
  2. (aktuell u. a. Enermax T.B.Silence ADV 120 mm für 9,99€ + Versand)
  3. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...
  4. 99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 116€ + Versand)

Patrick Bauer 20. Dez 2013

Ab PHP 5.5, ja.

Anonymer Nutzer 20. Dez 2013

So coded man PHP, so macht es Spaß! :D


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /