Abo
  • Services:
Anzeige
Touro Mobile Pro
Touro Mobile Pro (Bild: HGST)

HGST: 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte und 7.200 U/Min.

Touro Mobile Pro
Touro Mobile Pro (Bild: HGST)

Die Western-Digital-Tochter HGST, die ehemalige Festplattensparte von Hitachi, bringt eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 1 TByte Kapazität und 7.200 Umdrehungen pro Minute in 9,5 mm Bauhöhe auf den Markt.

Die neue 2,5-Zoll-Festplatte der Reihe Travelstar ist vor allem für Nutzer gedacht, die ihr Notebook aufrüsten wollen. Sie wird daher als HGST Hard Drive Retail Kit und als externe Speicherlösung unter dem Namen Touro Mobile Pro USB 3.0 ausgeliefert.

Anzeige

Die Festplatte ist in der Standardbauhöhe von 9,5 mm gehalten und verwendet das Advanced-Format, das durch Erweiterung der physikalischen Sektorgröße von 512 Byte auf 4 KByte höhere Laufwerkkapazitäten und verbesserte Fehlerkorrekturfähigkeiten bietet. Die Platte dreht sich 7.200-mal pro Minute und verfügt über einen 32 MByte großen Cache-Speicher. Der Anschluss an den Rechner erfolgt per SATA mit 6 GBit/s.

Als HGST Hard Drive Retail Kit soll die neue 2,5-Zoll-Festplatte im ersten Quartal 2013 für 109 Euro auf den Markt kommen. Auch soll sie als externe Festplatte mit USB 3.0 unter dem Namen Touro Mobile Pro ab sofort für 109 Euro erhältlich sein. Die Touro Mobile Pro umfasst zudem 3 GByte kostenlosen Cloud-Speicher über Tourocloudbackup.com.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 07. Jan 2013

Punkt.

MikeMan 07. Jan 2013

Ob Apple das Design auch für Festplatten geschützt hat?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  3. CEMA AG, verschiedene Standorte
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 564,90€ + 3,99€ Versand
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Diamond Mega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  2. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  3. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  4. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  5. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  6. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  7. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  8. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  9. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  10. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    Overlord | 08:31

  2. Re: Enttäuscht

    XunilUtnubu | 08:28

  3. Randloses Display ein fragwürdiger Trend

    Daem | 08:27

  4. Re: Mir kommt die Galle hoch

    drmccoy | 08:24

  5. Re: Besser als GTA

    DeathMD | 08:24


  1. 07:49

  2. 07:43

  3. 07:12

  4. 14:50

  5. 13:27

  6. 11:25

  7. 17:14

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel