Abo
  • Services:
Anzeige
Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski von Hexagon Game Labs
Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski von Hexagon Game Labs (Bild: Hexagon Game Labs)

Hexagon Game Labs: Hamburger Startup spezialisiert sich auf HTML5-Spiele

Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski von Hexagon Game Labs
Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski von Hexagon Game Labs (Bild: Hexagon Game Labs)

Mit einer selbstentwickelten Engine auf Basis von HTML5 will das Hamburger Startup Hexagon Game Labs im Spielebereich punkten. Die Gründer Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski haben zuvor Branchenerfahrung unter anderem bei Bigpoint gesammelt.

Ein Spiel, das auf der Ubique-Engine basiert, soll einige Vorteile bieten: Es läuft dank HTML5 auf so gut wie jeder Plattform - vom PC über Tablets und Smartphones unter Android und iOS bis hin zu Konsolen und Smart-TVs. Wer das Gerät, auf dem er spielt, mitten in der Partie wechseln möchte, soll das dank Cloud-Technologie ohne spürbare Unterbrechung tun können: Die Ladezeit soll normalerweise plattformunabhängig weniger als zwei Sekunden betragen; Plugins und Downloads sollen dazu nicht nötig sein. Das sagen Jan-Hendrik Ohl und Peter Cukierski, die in Hamburg ein neues Entwicklerstudio mit dem Namen Hexagon Game Labs gegründet haben.

Anzeige

"Dank unserer revolutionären 'Ubique Game-Engine' sind plattformunabhängige Premium-Spiele jetzt in der Realität angekommen. Unsere Games werden die Spieler durch den nahtlosen Wechsel zwischen verschiedenen Spielgeräten überzeugen und die Sichtweise auf Cross-Plattform-Gaming revolutionieren", sagt Ohl. Er und sein Geschäftspartner wollen demnächst ihr erstes eigenes Spiel veröffentlichen - Details verraten sie noch nicht. Es soll, wie auch das gesamte künftige Portfolio von Hexagon, das Free-to-Play-Geschäftsmodell nutzen.

Ohl hatte zuvor das unabhängige Entwicklerstudio 49 Games (unter anderem Summer Athletics) gegründet, zu dem später Cukierski kam. Nach der Übernahme durch Bigpoint haben beide bei dem Hamburger Browser-Games-Spezialisten gearbeitet, bis erneut die Entscheidung zur Selbstständigkeit fiel.


eye home zur Startseite
Felix_Keyway 25. Jun 2013

@Tomate.salat.inc: Liegt daran, dass der Inhalt der Website mit JS generiert wird und...

droptable 25. Jun 2013

Einstellungen -> Inhalt -> JavaScript aktivieren

Marib 25. Jun 2013

Ups sorry du hast recht. Hab mir eben aber die Liste mit deren Entwicklungen u.ä...

Squ1sher 25. Jun 2013

Jaaa, ich will keine gute Grafik, ich will keine gutes Spielprinzip, was es letztendlich...

masteredu 25. Jun 2013

Und die Seite ruckelt in der Bedienung, es fühlt sich nicht "flüssig" an.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teambank AG, Nürnberg
  2. mobileX AG, München
  3. Wüstenrot Immobilien GmbH, Ludwigsburg
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Makita Bohrhammer HR2470 94,90€, Makita Akku-Bohrschrauber uvm.)
  2. (u. a. HP 15,6 Zoll 299,00€, Lenovo Ideapad 15,6 Zoll 499,00€, Acer 17,3 Zoll 499,00€)
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  2. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  3. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  4. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  5. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  6. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  7. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  8. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  9. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  10. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Mal ne ganz andere Idee: Fahrtwind statt Pumpe

    Frank... | 15:03

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Arkarit | 15:02

  3. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    jeegeek | 15:02

  4. Re: Noch ein Argument

    David64Bit | 15:01

  5. Re: Haut mich irgendwie nicht vom Hocker.

    Niaxa | 15:00


  1. 15:15

  2. 13:35

  3. 13:17

  4. 13:05

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 12:00

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel