Herr der Ringe: Drop bringt Tastaturen in Elbisch und Zwergensprache

Herr-der-Ringe-Fans können bei Drop fertige Tastaturen mit Keycaps in Elbisch oder Zwergensprache kaufen - das Paket ist günstiger als die Einzelkomponenten.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Drop-Tastatur mit elbischer Beschriftung
Die Drop-Tastatur mit elbischer Beschriftung (Bild: Drop)

Der Hersteller Drop hat zwei neue kompakte Tastaturen veröffentlicht, die ein Herr-der-Ringe-Design haben und offiziell lizensiert sind. Verfügbar ist eine Tastatur mit Tastaturkappen in elbischer Sprache (Tengwar-Buchstaben und Phrasen in Sindarin) und eine Tastatur mit Keycaps in Zwergensprache (Cirth-Buchstaben und Khuzdul-Phrasen).

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Informatiker*in Entwicklung von Simulationssoftware
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Efringen-Kirchen, Freiburg
Detailsuche

Die Tastaturen haben ein TKL-Layout, kommen also ohne den Nummernblock, und haben ein zu den jeweiligen Keycaps passendes Design. Die Grundlage der Tastaturen ist Drops ENTR-Tastatur, als Keycaps kommen ebenfalls bereits erhältliche Sets zum Einsatz.

Bei den Tastaturkappen handelt es sich jeweils um die sogenannten Training-Sets, die zusätzlich zur Spezialbedruckung auch noch lateinische Buchstaben haben. Die Funktionstasten haben zudem die englische Bezeichnung auf die Vorderseite gedruckt. So können auch Nutzer, die nicht fließend Sindarin oder Khuzdul sprechen und nicht blind tippen können, die Tastaturen leichter verwenden.

Tastaturbefehle wurden übersetzt

Interessant sind die Bezeichnungen auf einigen Funktionstasten, die auf die jeweiligen Sprachen übersetzt wurden. So wurde bei der Zwergentastatur beispielsweise für Einfügen das Wort für "hinzufügen" verwendet. Bei der Elbentastatur wird etwa für Caps Lock die Phrase "laut sprechen" verwendet.

  • Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
  • Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
  • Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
  • Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
  • Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
  • Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
  • Die Zwergen-Tastatur von Drop (Bild_ Drop)
  • Die Zwergen-Tastatur von Drop (Bild_ Drop)
  • Die Zwergen-Tastatur von Drop (Bild_ Drop)
  • Die Zwergen-Tastatur von Drop (Bild_ Drop)
  • Die Zwergen-Tastatur von Drop (Bild_ Drop)
  • Die Zwergen-Tastatur von Drop (Bild_ Drop)
Die Elben-Tastatur von Drop (Bild: Drop)
Der Herr der Ringe: Extended Edition Trilogie 4K
Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.10.2022, virtuell
  2. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Gehäuse der Elben-Tastatur ist Grün, das der Zwergentastatur Grau. Jede hat über dem Cursorblock ein aufgedrucktes Design: Beim Elben-Keyboard sind es die zwei Bäume von Valinor, bei der Zwergentastatur die Türen von Durin. Die Tastaturen haben weiße Hintergrundbeleuchtung, verwenden taktile Holy-Panda-X-Schalter von Gateron und werden mit einem Kabel verbunden.

Drop verwendet bei den Tastaturen im Grunde nur bestehende Komponenten, lediglich die Gehäuse kommen in einem neuen Design. Interessant sind die Tastaturen aber dennoch, da sie wesentlich günstiger als die Einzelteile zusammen sind: Sie kosten jeweils 170 US-Dollar. Die Tastaturkappensets alleine kosten jeweils 130 US-Dollar, wenn sie separat gekauft werden, die Tastatur 90 US-Dollar. Die Switches kosten 35 US-Dollar für 35 Stück.

Die Tastaturen können auf der Webseite von Drop vorbestellt werden, ausgeliefert werden sollen sie Mitte Oktober 2022.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


<break> 20. Aug 2022 / Themenstart

Müsste es nicht sogar eher "im Bereich des Cursorblocks" heißen? Das geht unter den...

TheDevilsLettuce 17. Aug 2022 / Themenstart

Beides! Mal schauen ob man die Tengwar KeyCaps irgendwo innerhalb EU bekommt... Machen...

bplhkp 17. Aug 2022 / Themenstart

Geld geht dahin wo es geliebt wird - und die Tastatur unterstützt das.

Muhaha 17. Aug 2022 / Themenstart

Ja, schon. Aber das grüne Baumknutscher-Design, das geht doch gar net ... :)

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Minority Report wird 20 Jahre alt
Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
Von Peter Osteried

Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
Artikel
  1. Luftfahrt: Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi
    Luftfahrt
    Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi

    Das senkrecht startende und landende Lufttaxi soll in fünf Jahren im regulären Einsatz sein.

  2. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  3. Firefly Aerospace: Rakete erreicht den Orbit
    Firefly Aerospace
    Rakete erreicht den Orbit

    Der zweite Start der Alpha-Rakete war erfolgreich. Sie hat Satelliten in einer niedrigen Erdumlaufbahn ausgesetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /