Herbert Diess: VW-Chef fordert Gleichbehandlung für Elektroautos

Herbert Diess will ein Ende der Förderung von Diesel und Kerosin. Dann brauche es keine Prämie für Elektroautos mehr.

Artikel veröffentlicht am ,
VW-Chef Herbert Diess vor dem Elektroauto VW ID.3
VW-Chef Herbert Diess vor dem Elektroauto VW ID.3 (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Herbert Diess verlangt ein Ende der staatlichen Förderung bestimmter Antriebsarten und stattdessen eine Gleichbehandlung. Dann, so sagte der Volkswagen-Chef , würden Elektroautos auch schnell konkurrenzfähig.

Stellenmarkt
  1. CAD/GIS-Spezialist (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte, Bayreuth
  2. IT-Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt AD und VMware-Infrastruktur
    Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
Detailsuche

"Elektroautos brauchen in wenigen Jahren keine staatlichen Kaufprämien mehr", sagte Diess dem Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche. "Denn dann sind sie in der Herstellung meistens nicht mehr teurer als ein Verbrenner."

Diess sieht Elektroautos gegenüber den Verbrennern im Nachteil. "Wenn alle Antriebsarten bei der Förderung gleich behandelt werden würden", seien Elektroautos im Vergleich mit anderen Autos attraktiver und müssten nicht mehr durch Kaufprämien gefördert werden.

Kerosin soll nicht mehr steuerfrei sein

"Der Diesel wird mit acht Milliarden Euro Steuervorteil pro Jahr gefördert, das ist ein Mehrfaches der staatlichen E-Auto-Kaufprämien. Kerosin für Flugzeuge ist sogar steuerfrei. Das verzerrt den Markt, ist schädlich für den Klimaschutz und sollte schnellstmöglich enden", forderte Diess.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Diess stellt VW gerade mit großem Aufwand und hohen Kosten auf Elektromobilität um: Im Werk in Zwickau werden keine Golfs mehr gebaut, sondern Elektroautos. Weitere Standorte sollen umgestellt werden, darunter das Werk in Emden.

Der VW-Chef will aber nicht nur Landfahrzeuge elektrifizieren: "50 Prozent der Schiffsmotoren weltweit kommen aus unserem Konzern", sagte Diess. Gemeint ist das Tochterunternehmen MAN Energy Solutions. "Wir könnten die Motoren in den kommenden 15 Jahren auf Erdgas und danach auf Ammoniak-Antrieb umrüsten."

MAN Energy Solutions leitet seit dem vergangenen Jahr das Projekt Aengine, das einen Schiffsmotor entwickelt, der mit Ammoniak betrieben wird. Anders als beim Projekt ShipFC geht aber um einen Verbrennungsantrieb. ShipFC hingegen entwickelt eine Brennstoffzelle, die mit Ammoniak betrieben wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Artikel
  1. Elektroautos: Amazon und Ford verhelfen Rivian zu weiteren Milliarden
    Elektroautos
    Amazon und Ford verhelfen Rivian zu weiteren Milliarden

    Der US-Elektroautohersteller Rivian hat weitere 2,5 Milliarden Dollar eingesammelt. Damit könnte ein zweiter Produktionsstandort gebaut werden.

  2. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  3. Technologie: Ein Laser-Blitzableiter in den Alpen
    Technologie
    Ein Laser-Blitzableiter in den Alpen

    Flughäfen und andere große Anlagen können kaum vor Blitzeinschlägen geschützt werden. Ein Experiment mit einem Laser soll das ändern.

JohaGol 23. Jul 2021 / Themenstart

Seine Meinung ist relevant für C¤U und Boomer. Das sind auch diejenigen, die deren...

Smolo 23. Jul 2021 / Themenstart

Das ist leider eines der lustigen Märchen die immer weiter verbreitet werden. Mal...

Emulex 23. Jul 2021 / Themenstart

Dagegen habe ich ja nichtmal was gesagt - ich habe lediglich zusammengefasst was die...

Dwalinn 23. Jul 2021 / Themenstart

5 Jahre wird man auch noch weiter in Verbrenner investieren und da eFuels ohnehin mit...

Keep The Focus 23. Jul 2021 / Themenstart

kt

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /