Abo
  • Services:
Anzeige
No Man's Sky sieht auch ohne Superformel schick aus.
No Man's Sky sieht auch ohne Superformel schick aus. (Bild: Hello Games)

Hello Games: No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

No Man's Sky sieht auch ohne Superformel schick aus.
No Man's Sky sieht auch ohne Superformel schick aus. (Bild: Hello Games)

Die Raumschiffe können vermutlich wie geplant abheben: Das Entwicklerstudio Hello Games muss keinen Rechtsstreit wegen der Algorithmen von No Man's Sky fürchten. Und Sony hat sich zur Notwendigkeit eines Plus-Abos geäußert.

Das Weltraumspiel No Man's Sky verwendet keine Superformel - jedenfalls keine, die rechtlich geschützt ist. Das hat der Chef des Entwicklerstudios Hello Games auf Twitter bekanntgegeben. Der Hintergrund: Vor einigen Tagen war bekannt geworden, dass ein belgisches Unternehmen namens Genicap die Frage aufgeworfen hat, ob seine Algorithmen zur prozeduralen Erstellung künstlicher Welten womöglich ohne Lizenz in No Man's Sky zum Einsatz kämen.

Anzeige

Laut Sean Murray von Hello Games verwende das Spiel keine Superformel. Er kündigte an, sich irgendwann nach der Veröffentlichung von No Man's Sky mit seinen belgischen Kollegen zusammenzusetzen und über Mathematik zu plaudern.

Entwarnung gibt es auch von Sony: Der Publisher hat laut Game Informer bekanntgegeben, dass Spieler für die Onlinefunktionen des Spiels kein kostenpflichtiges Playstation-Plus-Abo benötigten. Womit das begründet wird, ist nicht bekannt - normalerweise lässt Sony keine Ausnahmen zu.

No Man's Sky richtet sich in erste Linie an Einzelspieler, die in einem riesigen Weltall handeln, kämpfen und auf Planetenoberflächen landen können. Wie wichtig die Onlinekomponenten sind, lässt sich derzeit nicht endgültig abschätzen. No Man's Sky soll am 10. August 2016 für Playstation 4 und am 12. August 2016 für Windows-PC erscheinen.

Nachtrag vom 25. Juli 2016, 21:30 Uhr

Die Veröffentlichung der PC-Version von No Man's Sky verschiebt sich laut Hello Games kurzfristig um zwei Tage auf den 12. August 2016. Wir haben die Meldung entsprechend angepasst.


eye home zur Startseite
frostbitten king 03. Aug 2016

Also ich hab da auf diversen Seiten zu der Geschichte gelesen, das ist am Ende des Tages...

DWolf 27. Jul 2016

Wie meinst du das mit "an der ps4 mit vibration"? Oo Geht das auf dem PC nicht wie alles...

motzerator 26. Jul 2016

Seltsam das Elite Frontier früher auf eine HD Diskette gepasst hat. Ach ja, das nennt...

Hotohori 26. Jul 2016

Für mich jedenfalls nicht. Die 2 Tage verkrafte ich jetzt auch noch. ^^

Emulex 26. Jul 2016

Recht wahrscheinlich nicht in diesem Ausmaß ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. BWI GmbH, Meckenheim
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Survive 35,99€, Metal Gear Solid V Ground Zeroes 3,99€, PES2018 26,99€)
  2. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...
  3. 189€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


  1. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  2. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  3. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  4. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  5. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  6. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  7. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  8. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  9. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  10. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    ArcherV | 06:57

  2. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    Wurzelgnom | 06:54

  3. Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    gokzilla | 06:52

  4. Re: Schließung des Forums

    AllDayPiano | 06:43

  5. Anonymous, bitte helft mir

    Torf | 06:36


  1. 06:37

  2. 06:27

  3. 00:27

  4. 18:27

  5. 18:09

  6. 18:04

  7. 16:27

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel