Abo
  • Services:

Helium 8K: Red plant kleinen Kamerasensor mit Riesenauflösung

Helium soll der neue Bildsensor im Format Super 35 mm heißen, den Kamerahersteller Red vorstellen will. Mit 29,9 x 15,77 mm ist er kleiner als der bisherige 8K-Sensor Dragon von Red. Das ermöglicht die Nutzung von mehr Objektiven.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Der Helium-Sensor soll in der Weapon-Kamera zum Einsatz kommen.
Der Helium-Sensor soll in der Weapon-Kamera zum Einsatz kommen. (Bild: Facebook)

Der 8K-Sensor Red Dragon misst 40,96 x 21,6 mm, was den Einsatz von Spezialobjektiven erfordert. Das neue Modell Helium hingegen, das der Hersteller nun angekündigt hat, ist mit Maßen von 29,9 x 15,77 mm deutlich kompakter. Beide Sensoren machen Aufnahmen mit 8.192 x 4.320 Pixeln.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt

Der Helium-Sensor soll wie der Dragon in der Weapon-Kamera zum Einsatz kommen. Red-Chef Jarred Land kündigte mit der Epic-W zudem eine neue Kamera an, die ebenfalls mit dem 8K-Sensor ausgestattet werden soll.

Wann der Sensor oder die Kameras genau erscheinen, ist nicht bekannt. Land teilte lediglich mit, dass das Modell in den kommenden Monaten verfügbar sein werde.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 120,84€ + Versand

M.P. 13. Jul 2016

Oder man vergleicht die DSL-R mit Panavision 70 Kameras ...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /