• IT-Karriere:
  • Services:

Helium 8K: Red plant kleinen Kamerasensor mit Riesenauflösung

Helium soll der neue Bildsensor im Format Super 35 mm heißen, den Kamerahersteller Red vorstellen will. Mit 29,9 x 15,77 mm ist er kleiner als der bisherige 8K-Sensor Dragon von Red. Das ermöglicht die Nutzung von mehr Objektiven.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Der Helium-Sensor soll in der Weapon-Kamera zum Einsatz kommen.
Der Helium-Sensor soll in der Weapon-Kamera zum Einsatz kommen. (Bild: Facebook)

Der 8K-Sensor Red Dragon misst 40,96 x 21,6 mm, was den Einsatz von Spezialobjektiven erfordert. Das neue Modell Helium hingegen, das der Hersteller nun angekündigt hat, ist mit Maßen von 29,9 x 15,77 mm deutlich kompakter. Beide Sensoren machen Aufnahmen mit 8.192 x 4.320 Pixeln.

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Großraum Siegen

Der Helium-Sensor soll wie der Dragon in der Weapon-Kamera zum Einsatz kommen. Red-Chef Jarred Land kündigte mit der Epic-W zudem eine neue Kamera an, die ebenfalls mit dem 8K-Sensor ausgestattet werden soll.

Wann der Sensor oder die Kameras genau erscheinen, ist nicht bekannt. Land teilte lediglich mit, dass das Modell in den kommenden Monaten verfügbar sein werde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 106,68€ (Bestpreis!)
  2. 94,90€
  3. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  4. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)

M.P. 13. Jul 2016

Oder man vergleicht die DSL-R mit Panavision 70 Kameras ...


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

    •  /