• IT-Karriere:
  • Services:

Helio X25: Mediateks neuer Triple-Cluster-Chip läuft mit 2,5 GHz

Bis zum Helio X30 dauert es noch, also erscheint zuerst der Helio X25: Mediateks neues SoC für Smartphones ist ein höher taktender Helio X20, zumindest die GPU-Frequenz steigt ein bisschen.

Artikel veröffentlicht am ,
Vorstellung des Helio X25
Vorstellung des Helio X25 (Bild: Engadget Chinese)

Mediatek hat auf einem Partner-Event in Shenzhen, China, den Helio X25 angekündigt. Eigentlich ging es auf der Veranstaltung um den bekannten Helio X20 und dessen finale Spezifikationen. Mediatek ließ es sich aber nicht nehmen, gemeinsam mit dem chinesischen Hersteller Meizu bekanntzugeben, dass der leicht flottere Helio X25 exklusiv im kommenden Meizu Pro 6 verbaut werde.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bad Waldsee
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg

Grundlegend unterscheiden sich der Helio X20 und der Helio X25 nicht: Beide Systems-on-a-Chip (SoC) werden vom Auftragsfertiger TSMC im planaren 20-nm-Prozess hergestellt. Das SoC besteht jeweils aus insgesamt elf Kernen - genauer drei Clustern und einem Cortex M4. Letzterer arbeitet unabhängig vom Triple und hat seinen eigenen Speicher. Er kümmert sich um Sensordaten, die MP3-Wiedergabe und die Always-on-Sprachsteuerung von Android.

Mehr Takt für die CPU-Kerne und die Mali-Grafik

Die drei Cluster bestehen aus zwei Cortex-A53-Paketen mit je vier Kernen und einer Cortex-A72-Gruppe mit zwei Kernen. Diese big.LITTLE-Konfiguration soll Mediatek zufolge die Last besser über die Cluster verteilen können und so das System-on-a-Chip sparsamer machen. Beim Helio X25 stagnieren zwar die Frequenzen der beiden kleineren Kern-Blöcke bei 1,4 und 2,0 GHz. Die beiden Cortex-A72 laufen mit bis zu 2,5 statt 2,3 GHz. Das ist allerdings schlicht der Takt, den Mediatek zuvor für den Helio X20 angesetzt hatte.

Bei der integrierten Grafikeinheit geht der Takt nach oben. Ursprünglich hatte Mediatek die Mali-T880-MP4 mit vier Shader-Clustern für eine Frequenz von bis zu 700 MHz ausgelegt - final sind es bis zu 780 MHz. Der höher taktende Helio X25 erreicht bis zu 850 MHz. Die ARM-Grafikeinheit wird durch den Mediatek Coherent System Interconnect (MCSI) mit den CPU-Kernen und dem 64 Bit breiten LPDDR3-933-Interface verbunden.

Wie gehabt kann das LTE-Modem des Helio X25 drei 20-MHz-Carrier aggregieren, was in 300 MBit pro Sekunde im Downstream resultiert. Ein weiterer SoC-Bestandteil ist der Videoprozessor, er decodiert und encodiert H.265-Inhalte mit DCI-4K-Auflösung und 30 Bildern pro Sekunde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. (-35%) 25,99€
  3. (-75%) 4,99€
  4. (-40%) 32,99€

Abakus 18. Mär 2016

Die vielen Kerne sind dort in erster Linie aus Marketinggründen. Das hier ist ein...

sneaker 18. Mär 2016

Doch, geht auch in Deutschland. Nicht alle Videos auf denen 4Kp60 draufsteht, ist auch...


Folgen Sie uns
       


TES Morrowind (2002) - Golem retro_

Eine gigantische Spielwelt umgeben von Pixelshader-Wasser: The Elder Scrolls 3 Morrowind gilt bis heute als bester Teil der Serie. Trotz sperriger Bedienung war Morrowind dank der dichten Atmosphäre, der spielerischen Freiheit und der exzellenten Grafik ein RPG-Meilenstein.

TES Morrowind (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

    •  /