Abo
  • Services:

Keine Zwischenbildberechnung mit Blu-rays

Streamen lassen sich jedoch in jedem Fall nur Mediendateien, die im Netzwerk vorliegen und nicht mit DRM versehen sind. Die Wiedergabe von DVDs und Blu-ray-Discs per Netz beherrscht PowerDVD nicht. Eine Ausnahme sind DRM-geschützte Inhalte mit DTCP-IP, wie sie vor allem US-Anbieter schon zur Verfügung stellen. Sie kann PowerDVD im Netz übertragen, wenn alle beteiligten Geräte das Protokoll beherrschen. Bei der Transkodierung werden GPUs von AMD, Nvidia und Intels HD Graphics zur Beschleunigung genutzt.

  • Funktionen zur Umwandlung in 3D
  • DLNA-Möglichkeiten mit PowerDVD 12
  • Die neu unterstützten Formate sind Rot markiert
  • Die neue Medienbibliothek
  • PowerDVD 12 kann bei DLNA sowohl als Server...
  • ... wie auch als Client dienen
PowerDVD 12 kann bei DLNA sowohl als Server...
Stellenmarkt
  1. GovConnect GmbH, Hannover, Oldenburg
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Bei den Optionen zur Bildverbesserung, die sich je nach Geschmack einstellen lassen, weist die Version 12 keine großen Neuerungen auf. Insbesondere klappt die Zwischenbildberechnung (Truetheater Motion) weiterhin nur bei DVDs, nicht bei Blu-rays. Das ist besonders für Besitzer eines Projektors schade, die sich das typisch 24-fps-Ruckeln gerne wegrechnen lassen würden. Beamer mit brauchbarer Zwischenbildberechnung sind weiterhin der Preisklasse um 2.000 Euro vorbehalten.

Wie gehabt gibt es PowerDVD 12 in drei Versionen: Ultra für 100 Euro enthält den vollen Funktionsumfang. Auf die Android- und iOS-App muss schon mit der Version Pro für 70 Euro verzichtet werden, zudem ist DLNA DMR damit nicht möglich. HD-Ton beherrscht PowerDVD 12 Pro, aber nur mit 5.1 statt 7.1 Kanälen. Power DVD 12 Standard für 35 Euro fehlen schließlich die 3D-Funktionen und die HD-Tonformate. Alle Unterschiede zeigt eine Vergleichstabelle bei Cyberlink. Die verschiedenen Ausgaben sind dort auch zum bezahlten Download und als zeitlich beschränkte Testversionen erhältlich.

 Heimvernetzung: PowerDVD 12 streamt auf Android und iOS
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  2. 179€
  3. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Anno 2205 Ultimate Edition für 9,99€)
  4. 54,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass) - Vergleichspreis...

Dragos 01. Feb 2012

auf den artikel warte ich schon den ganzen Tag


Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
    2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
    3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
    Game Workers Unite
    Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

    Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
    Von Daniel Ziegener

    1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
    2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
    3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

      •  /