Abo
  • IT-Karriere:

Heim-Audio: Sonys neue Soundbar kostet mehr als 1.500 US-Dollar

Mit der HT-ST5000 hat Sony eine Soundbar für Fernseher im Portfolio, die mit insgesamt zwölf Lautsprechern und zahlreichen Anschlüssen kommt. Jetzt hat der japanische Hersteller einen Preis bekannt gegeben - ein Schnäppchen ist das Gerät verglichen mit der Konkurrenz nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonys Soundbar HT-ST5000 wird nicht günstig.
Sonys Soundbar HT-ST5000 wird nicht günstig. (Bild: Sony)

Sonys auf der CES 2017 vorgestellte Soundbar HT-ST5000 soll ab Mai 2017 vorbestellt werden können und ab Juli im Handel erhältlich sein. Das hat der Hersteller in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Der Preis liegt bei 1.500 US-Dollar ohne Steuern, ein Europreis ist noch nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen am Rhein
  2. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Damit ist die Soundbar deutlich teurer als vergleichbare Konkurrenzgeräte von Sonos, Teufel oder Denon. Die Sony-Soundbar wird unterhalb eines Fernsehers angebracht und soll dank insgesamt zwölf Lautsprechern den Klang verbessern. Einen eingebauten Subwoofer hat die HT-ST5000 nicht.

  • Die kleinere Soundbar HT-MT300 in Schwarz und Weiß (Bild: Sony)
  • Die Soundbar HT-MT300 (Bild: Sony)
  • Sonys Soundbar HT-ST5000 (Bild: Sony)
Sonys Soundbar HT-ST5000 (Bild: Sony)

Als Anschlüsse stehen drei HDMI-Eingänge, ein USB-Eingang sowie optische und analoge Audioanschlüsse zur Verfügung. Außerdem hat die Soundbar einen HDMI-ARC-Ausgang sowie ein eingebautes Bluetooth-Modul. Die HT-ST5000 unterstützt 4K- und HDR-Inhalte.

Steuerung über Google Home ist möglich

Die Soundbar ist Multiroom-fähig und kann über Google Home gesteuert werden, Googles Lautsprecher mit eingebautem Sprachassistenten. Über diesen können Nutzer die Lautstärke verändern und die Musik steuern. Google Home ist bisher noch nicht in Deutschland erhältlich.

Weitaus günstiger, aber auch weniger leistungsfähig und kleiner ist die Soundbar HT-MT300: Für 350 US-Dollar plus Steuern bekommen Käufer eine kleine Soundbar mit separatem Mini-Subwoofer. Zur Anzahl der Lautsprecher im System macht Sony keine Angaben. An Eingängen hat die Soundbar nur einen analogen und einen optischen Anschluss, zudem können Nutzer Musik per Bluetooth übertragen. Die HT-MT300 ist in den USA ab sofort bestellbar, in Deutschland ist das Gerät noch nicht erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 152,00€
  2. 79,00€
  3. 59,99€
  4. ab 17,99€

Flexy 15. Mär 2017

Wenn der TV nur scheppernde Lautsprecher hat oder wenn man einen besseren Kopfhörer...

alf0815 15. Mär 2017

Hallo zusammen, ich habe zZt eine Art 4.0-System. Vorne zwei größere Boxen und hinten...


Folgen Sie uns
       


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

      •  /