• IT-Karriere:
  • Services:

Hearthstone: Blizzard erweitert um Das Große Turnier

132 neue Karten: Das soll die zweite große Erweiterung für Hearthstone bieten, die Blizzard im August 2015 unter dem Namen Das Große Turnier veröffentlicht - und im Trailer mit einem schräg-lustigen Liedchen vorstellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Hearthstone: Das Große Turnier
Hearthstone: Das Große Turnier (Bild: Blizzard)

Blizzard hat die zweite Erweiterung für sein Sammelkartenspiel Hearthstone vorgestellt. Sie trägt den Titel Das Große Turnier (Englisch: The Grand Tournament) und wird ab August 2015 erhältlich sein. Es wird 132 neue Karten geben, die sich thematisch um das Thema Turnier mit Pferden oder anderen Mounts drehen und Elemente aus dem Argentumkreuzzug von World of Warcraft aufgreifen - nur nicht so düster, wie unter anderem der Trailer zeigt.

Stellenmarkt
  1. Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW), Ulm
  2. ModuleWorks GmbH, Aachen

Neben den zusätzlichen Karten gibt es einen neuen Effekt: die Inspiration. Er wird aktiviert, sobald der Spieler seine Heldenfähigkeiten auslöst, und erweiterte Spielmechaniken und Kombinationsmöglichkeiten bieten.

Weitere Neuerungen in Das Große Turnier sind ein Spielbrett, das ebenfalls im Turnier-Stil gehalten ist. Die Kartenpackungen aus Das Große Turnier sollen gleichzeitig für Android, iOS, OS X und Windows erhältlich sein. Sie können zum gleichen Preis wie die anderen Hearthstone-Kartenpackungen mit Spielgold oder Echtgeld erworben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Elgareth 25. Jul 2015

Natürlich ist das OP :-D 6 Mana für ne 6/6er Kreatur mit dem Bonus? Vergleich das mal...

Elgareth 24. Jul 2015

Yib :-D Liegt aber daran, dass Blizzard mit Patches immer ne Menge neues Zeug...

Eisboer 23. Jul 2015

Ich versuch eh nur genug Gold durch Quests (oder am besten 7+ Arena wins) einzubringen...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /