• IT-Karriere:
  • Services:

Headup Games: Brettspielklassiker Talisman kommt auf den PC

Das Fantasy-Brettspiel Talisman erscheint demnächst als PC-Version. Spieler sollen darin wahlweise einer Kampagne folgen oder gegen menschliche Mitstreiter antreten können.

Artikel veröffentlicht am ,
Talisman
Talisman (Bild: Headup Games)

Das von Robert "Bob" Harris entwickelte und 1983 erstmals veröffentlichte Fantasy-Brettspiel Talisman ist einer der ganz großen Klassiker von Games Workshop. Nun kündigt der deutsche Publisher Headup Games eine Umsetzung für Windows-PC an, die derzeit beim britischen Entwicklerstudio Nomad Games entsteht und hierzulande am 11. Juli 2013 erscheinen soll.

  • Talisman (Bilder: Headup Games)
  • Talisman
  • Talisman
Talisman (Bilder: Headup Games)
Stellenmarkt
  1. DENIC eG, Frankfurt am Main
  2. Universität Passau, Passau

Spieler treten mit ihren Sammelkarten in einer Art Kampagne gegen den Computer an, um ihre Stärke, Talent sowie ihren Ruhm und Reichtum zu vergrößern, vor allem aber, um die Krone der Herrschaft zu erlangen, ein magisches Artefakt mit der Macht, alle Rivalen auszulöschen und als wahrer Herrscher über das Königreich zu regieren. Dabei kann der Spieler unter 14 Charakteren wählen, etwa einen heldenhaften Krieger oder eine mächtige Zauberin.

Im Multiplayermodus können bis zu vier Spieler gegeneinander antreten; die PC-Version verwendet die Regeln der 4te Edition und ist eine genaue Nachbildung des Brettspiels. Nach Angaben von Headup Games enthält das Spiel ein detailliertes, interaktives Tutorial, das den Einstieg in die Welt erklärt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 375,20€

draco2111 26. Jun 2013

Talisman ist kein Sammelkartenspiel. Die PC Version ist eine ziemlich genaue Umsetzung...

Apple_und_ein_i 25. Jun 2013

Ich habe das spiel in der 4. Edition und einige Erweiterungen dafür. Es macht auch...


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen

Mit 864 Einzelteilen und rund 90 Minuten Bauzeit ist die Lego-ISS bei Weitem nicht so komplex wie ihr Vorbild.

Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen Video aufrufen
    •  /