Headset: Sony zeigt Playstation VR 2

Das Design erinnert an die PS5: Sony zeigt erstmals Playstation VR 2. Das Headset wird leichter als der Vorgänger und bekommt einen Lüfter.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Playstation VR 2
Artwork von Playstation VR 2 (Bild: Sony)

Rund ein Jahr nach der ersten Ankündigung hat Sony nun das Design von Playstation VR 2 vorgestellt. Das Headset sieht auf den ersten Blick aus wie der Vorgänger, angereichert um ein paar Designelemente der Playstation 5 - etwa die stärker abgerundeten Kanten und Übergänge.

Stellenmarkt
  1. Onlineredakteur / Administrator (m/w/d) für den Bereich »Kommunikation«
    Bezirk Oberbayern Personalreferat, München
  2. Product Owner Produktionssteuerung (Biotech, SCRUM) (m/w/d)
    Thermo Fisher Scientific GENEART GmbH, Regensburg
Detailsuche

Nach Angaben von Sony ist Playstation VR 2 ein bisschen leichter als das erste Headset. Das konkrete Gewicht nennt der Hersteller aber nicht.

Im Playstation Blog erklärt einer der Entwickler, dass er besonders stolz sei auf die eingebaute Lüftung, die allzu schwitzige Situationen und beschlagene Linsen beim Spielen verhindern soll.

Wesentliche Elemente des ersten Headsets werden beibehalten, etwa die grundsätzliche Befestigung auf dem Kopf inklusive der Möglichkeit, das Display nach vorne zu ziehen. Der Abstand zwischen den Linsen wird nun laut dem Hersteller über ein Drehrad verstellt.

Golem Akademie
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, Virtuell
  2. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die wichtigsten technischen Details hat Sony bereits bei früherer Gelegenheit veröffentlicht.

Playstation VR 2: Auflösung und Tracking

Das Headset wird eine Auflösung von 2.000 x 2.040 Pixeln pro Auge bieten - beim aktuellen Playstation-Headset sind es insgesamt 1.920 x 1.080 Pixel. Die Bildrate liegt je nach Modus bei 90 oder 120 Hz an.

Das Sichtfeld von PS VR 2 ist rund 110 Grad weit. Per Eye Tracking (also Augenbewegungen) können die Spieler Eingaben vornehmen, indem sie etwa durch einen Blick einen Gegenstand oder Gegner auswählen.

Vier integrierte Kameras ermöglichen Inside-Out Tracking, so dass keine externen Sensoren aufgebaut werden müssen. Die kommende VR-Brille wird mittels eines einfachen Kabels über USB-C mit der Playstation 5 verbunden.

  • Artwork von Playstation VR 2 (Bild: Sony)
  • Artwork von Playstation VR 2 (Bild: Sony)
  • Artwork von Playstation VR 2 (Bild: Sony)
Artwork von Playstation VR 2 (Bild: Sony)

Des Weiteren soll das Headset direkt am Kopf haptisches Feedback bieten, wozu ein Vibrationsmotor integriert wird. Damit kann dann etwa simuliert werden, dass man sich gerade den Schädel an der Decke in einer virtuellen Höhle gestoßen hat.

PlayStation 4 VR Starter Pack inkl. VR-Headset / Camera / Camera-Adapter / VR Worlds Gutscheincode

Das nächste Playstation VR bietet verstellbare Linsen sowie Foveated Rendering. Das ist eine Technologie, bei der die Augenbewegungen erfasst werden, um im Bereich des schärfsten Sehens die Grafik besonders detailreich darzustellen. Am Rand wird die Darstellung heruntergefahren, um Rechenleistung zu sparen.

Bislang gibt es keine Informationen über den Preis und den geplanten Veröffentlichungstermin von Playstation VR 2. Momentan am wahrscheinlichsten ist, dass das Headset gegen Ende 2022 auf den Markt kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Prypjat 24. Feb 2022

Für mich müssen Spiele auch nicht unbedingt realistisch aussehen. Die einzigen Ausnahmen...

Prypjat 24. Feb 2022

Klar wird die nicht so günstig wie die PSVR 1, aber Sony wird das Ding subventionieren...

spitfire_ch 24. Feb 2022

Ah, vielen Dank für diese wertvolle Information. D.h. als Quest 1 Besitzer kann ich mir...

Hotohori 24. Feb 2022

PSVR2 wird ein USB-C Kabel mit DP Alt Mode nutzen. Eine Verlängerung, die den DP Alt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
    Cariad
    Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

    Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /