Abo
  • Services:

HD-Remastered: Beide Final Fantasy 10 erscheinen für Windows-PC

Bislang sind die zwei Teile von Final Fantasy 10 nur für Konsole erhältlich, nun erscheinen sie auch für Windows-PC - nicht im 15 Jahre alten Original, sondern in der einigermaßen zeitgemäßen HD-Neuauflage.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Final Fantasy 10
Artwork von Final Fantasy 10 (Bild: Square Enix)

Square Enix veröffentlicht Final Fantasy 10 und 10-2 auf Steam als HD-Remastered-Neuauflage für Windows-PC. Dabei handelt es sich um Portierungen der internationalen Wiederveröffentlichung, die Mitte 2015 für die Playstation 4 auf den Markt gekommen ist. Das bedeutet unter anderem: Die Sprachausgabe erfolgt auf Englisch, dazu gibt es deutschsprachige Menüs und auf Wunsch auch Untertitel. Das Original von Final Fantasy 10 ist auf der Playstation 2 im Jahr 2001 erschienen, Teil 2 folgte 2003.

Stellenmarkt
  1. Yves Rocher, Stuttgart Vaihingen
  2. Hays AG, Berlin

Im ersten Teil steht ein junger Athlet namens Tidus im Mittelpunkt, der die nur auf den ersten Blick paradiesische Welt Spira vor einem gigantischen Monster namens Sin retten muss. Der zweite Teil dreht sich um eine junge Frau namens Yuna, deren Schicksal in mehrfacher Hinsicht eng mit dem von Tidus verknüpft ist.

Die beiden Titel gelten zwar nicht als die besten der Serie, sie waren aber ein Stück weit Wegbereiter für Final Fantasy, etwa im Hinblick auf Sprachausgabe, Kampfsystem und die Darstellung der 3D-Welt. Wer beide Teile durchspielen möchte, sollte dafür rund 200 Stunden einplanen. Informationen über den Preis auf Steam liegen noch nicht vor.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 72,99€
  2. (aktuell u. a. Samsung 860 Evo 500-GB-SSD 119€, externer DVD-Brenner 25€, 2-TB-HDD extern 66€)
  3. 99,99€

M.Kessel 13. Mai 2016

Mir fehlt Teil FF XII, den ich von der Geschichte als besten Teil der ganzen Serie...

M.Kessel 13. Mai 2016

Stimmt. Die Story ist für 14 jährige kreischende Teenager gemacht worden. Zumindest war...

Spiritogre 13. Mai 2016

Ich spiele zwar hauptsächlich am PC aber neben den Exklusivtiteln auch bestimmte Titel...

The_Soap92 13. Mai 2016

-.-


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /