Have I been pwned: Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks

Sind seit Jahren nicht mehr geänderte, im Browser hinterlegte Zugangsdaten geleakt worden? Ab Firefox 70 soll der Browser dies mit Firefox Monitor und Have I been pwned überprüfen - und im Fall des Falles den Nutzer warnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox überprüft Passwörter.
Firefox überprüft Passwörter. (Bild: Erik Mclean/Unsplash)

Mozilla will seinen Dienst Firefox Monitor weiter ausbauen. Über diesen können Nutzer prüfen, ob ihre Login-Daten bei einem bekannten Datenleck veröffentlicht wurden. Ab Version 70 soll Firefox die im Browser hinterlegten Zugangsdaten mit dem Dienst überprüfen und Nutzer bei abhandengekommenen Login-Daten warnen. Firefox Monitor greift dazu auf den Webdienst Have I been pwned (HIBP) zurück, mit dem sich E-Mail-Adressen oder Passwörter in etlichen Datenlecks suchen lassen.

Stellenmarkt
  1. Domänenarchitekt (w/m/d) Komposit
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Informatiker (w/m/d) für elektronische Formularverarbeitung
    Stadt Erlangen, Erlangen
Detailsuche

Überprüft werden sollen ausschließlich Zugangsdaten, die vor der Veröffentlichung eines Datenlecks im Browser hinterlegt wurden. Um Datenmissbrauch zu vermeiden und die Privatsphäre der Nutzer zu schützen, setzt Firefox Monitor beim Datenabgleich auf ein spezielles Verfahren: Es wird nur die E-Mail-Adresse verwendet, die zudem gehasht wird. Bei Have I been pwned wird eine gewisse Bandbreite an Hashes angefragt. Ist der gesuchte Hash dabei, sind die Zugangsdaten wahrscheinlich im Datenleck. Passwörter werden dabei nicht übertragen.

Nutzer können ihre Zugangsdaten auch selbst auf der Webseite von Firefox Monitor oder Have I been pwned überprüfen. Auf dieser kann sich ein Nutzer zudem registrieren und wird dann informiert, sobald Zugangsdaten mit seiner E-Mail-Adresse von Have I been pwned entdeckt werden. Umgekehrt lässt sich auf der Webseite auch überprüfen, ob ein Passwort bereits in einer der Zugangsdatensammlungen aufgetaucht ist. Ob ein Nutzer allerdings sein Passwort in die Weboberfläche tippen will, muss er selbst entscheiden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ikhaya 22. Jul 2019

Wenn der Browser es nicht tut, wer sagt dir dann das es zu schwach oder sogar schon...

ikhaya 22. Jul 2019

Wenn du wichtige Optionen die deinem Schutz dienen standardmäßig ausschaltest, dann sind...

berlin79 20. Jul 2019

Volle Zustimmung. Ist eine sinnvolle Sache. Das Volk hier kann eh nur noch meckern und...

Elys 20. Jul 2019

Ich möchte jetzt nicht darüber diskutieren, inwiefern sicherheitsrelevant das Übertragen...

Xar 19. Jul 2019

Und du weist hoffentlich, dass das so nicht stimmt, was du da schreibst. Es war nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
Von Martin Wolf

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungen und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

  2. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  3. Wochenrückblick: Acht neue Kerne
    Wochenrückblick
    Acht neue Kerne

    Golem.de-Wochenrückblick Qualcomm stellt Chips vor, und wir testen den Fire-TV-Stick: die Woche im Video.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /