Abo
  • Services:
Anzeige
Helpling-Gründer
Helpling-Gründer (Bild: Helpling)

Haushaltshilfe: Rockets Helpling kauft Hassle.com

Helpling-Gründer
Helpling-Gründer (Bild: Helpling)

Rocket Internets Helpling soll rund 32 Millionen Euro für den Konkurrenten Hassle.com zahlen. Die britische Firma gründete die erste große Plattform für die Vermittlung von Putzhilfen im Haushalt.

Anzeige

Die Rocket-Internet-Firma Helpling hat den britischen Konkurrenten Hassle gekauft. Das gab der Betreiber der Plattform für Haushaltshilfen am 3. Juli 2015 bekannt. Zuvor hatte Helpling bereits in Deutschland zwei Übernahmen getätigt.

Zu den finanziellen Konditionen des Zukaufs wurden keine Angaben gemacht. Nach Informationen von Tech.eu lag der Kaufpreis bei 32 Millionen Euro und wird mehrheitlich in Aktien bezahlt.

Hassle.com sei der Pionier dieses Geschäftsmodells in Europa, Marktführer in Großbritannien und in Frankreich sowie Irland aktiv. Finanziert wurde Hassle.com von Accel Partners, das auch in Facebook, Etsy, Spotify, Dropbox und Atlassian investiert hat. Alex Depledge wird CEO für die englischsprachigen Märkte. Jules Coleman wird CPO (Chief Product Officer), Tom Nimmo verantwortet weiterhin die technologische Entwicklung von Hassle.com als CTO. Helpling will nach eigenen Angaben über 100.000 Kunden pro Monat haben.

"Es war von Anfang an unser Ziel, die weltweit führende globale Marke für die private Wohnungsreinigung zu werden. Der heutige Schritt bringt uns sehr viel näher an dieses Ziel heran", sagte Depledge, Mitgründerin von Hassle.com.

Helpling hat Geld

Die Marke Hassle.com wird weiterhin in den bestehenden Märkten aktiv bleiben. Das Gründertrio von Hassle.com wird Managementaufgaben im gemeinsamen Unternehmen bekommen. Das Unternehmen hat 60 Beschäftigte.

Helpling hatte gerade in zwei Finanzierungsrunden 56 Millionen Euro von Lakestar, Mangrove Capital, Rocket Internet und anderen Investoren erhalten.

Helpling hatte in diesem Jahr bereits die deutschen Startups Familienhelfer und Cleanagents gekauft.


eye home zur Startseite
NordProfi 07. Jul 2015

...seht Euch die Zahlen an...Zahlen lügen nicht (sofern sie echt sind) 1. über 100.000...

monomaniac 06. Jul 2015

Ich schätze mal, weil viele Dienstleister damit auf die Nase gefallen sind. Hab mal...

Anonymer Nutzer 04. Jul 2015

Das ist dir wichtig, ja?

zufälliger_Benu... 04. Jul 2015

Dürfte "ZDF:zoom Teile und Leide" gewesen sein http://www.zdf.de/ZDFmediathek...

Prinzeumel 03. Jul 2015

Helpling steht im Duden? Oo



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  3. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Im video

    Codemonkey | 02:03

  2. Re: Schade.

    ManMashine | 01:54

  3. Re: Welcher Gamer nutzt nen Notebook ...

    motzerator | 01:44

  4. Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    motzerator | 01:39

  5. Re: Achtung Überraschung

    Apfelbrot | 01:29


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel