Abo
  • Services:

Hauptversammlung: Rocket Internet will eine Bank sein

Die Klonfabrik Rocket Internet will in neue Bereiche vordringen und wird Anfang Juni ihre Satzung ändern. Dann sind auch Finanzgeschäfte möglich.

Artikel veröffentlicht am ,
Rocket Internet beim Börsengang im Oktober 2014
Rocket Internet beim Börsengang im Oktober 2014 (Bild: Hannelore Foerster/Getty Images)

Rocket Internet ist auf dem Weg zu einer Bank. Nach Recherchen der Welt am Sonntag will der Vorstandsvorsitzende Oliver Samwer in Zukunft auch Finanzgeschäfte betreiben, für die er eine Erlaubnis der Finanzaufsicht Bafin braucht. Die Hauptversammlung am 2. Juni soll eine entsprechende Satzungsänderung beschließen.

Stellenmarkt
  1. TU Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Rocket Internet hat zwar bereits Finanztechnologieunternehmen wie die Kreditplattformen Lendico und Spot Cap unter seinen Beteiligungen. Doch jetzt geht es Samwer offenbar um mehr. Künftig sollen für Rocket Internet auch solche Tätigkeiten möglich sein, die nach dem Kreditwesen-Gesetz oder dem Kapitalanlagegesetzbuch erlaubnispflichtig sind, wie es in dem Antrag auf Satzungsänderung heißt.

Satzungsänderung für größere Flexibilität

Bislang sind Geschäfte, die einer Regulierung unterliegen, für Samwer und Rocket Internet nicht möglich. Das solle sich ändern, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Durch die Satzungsänderung gewinne das Unternehmen eine größere Flexibilität, um in junge Unternehmen aus dem Banken- und Versicherungsbereich zu investieren. Ob damit ein Antrag auf eine Vollbanklizenz bei der Bafin einhergehe, wollte die Sprecherin nicht kommentieren. Sie machte keine Angaben zu konkreten Projekten.

So hat der auf den Finanzbereich spezialisierte Unternehmensentwickler Finleap mit der Solaris Bank bereits eine eigene Banking-Plattform mit Vollbanklizenz gebaut. An diese Plattform können sich junge Finanzunternehmen - die beispielsweise Geld annehmen oder Kredite vergeben - anschließen, ohne selbst den mühsamen und teuren Antragsweg bei der Bafin gehen zu müssen. Sie bewegen sich unter dem Regulierungsdach der Solaris Bank.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

azeu 02. Mai 2017

fürchte ich.

JTR 01. Mai 2017

Als ob das heute noch so einfach wäre einfach eine andere Leiche ins Flugzeug zu setzen.

Single Density 01. Mai 2017

ich denke eher, sie haben erkannt, dass sich vom Staat retten lassen ertragreicher ist.

M.P. 01. Mai 2017

... prüft man vor dem Hinsetzen auf Verschmutzungen und morsche Bretter ...

MarioWario 30. Apr 2017

Why worry, aber im Ernst die Banken hatten früher mal den Anspruch nicht nur die Kohle...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /