Abo
  • Services:
Anzeige
Google Glass
Google Glass (Bild: Scott Torborg und Star Simpson)

Hat noch Potenzial: Neustart für Googles Glass

Google Glass
Google Glass (Bild: Scott Torborg und Star Simpson)

Google sieht Google Glass zumindest nicht als gescheitert an: Das Projekt wurde zwar vorerst gestoppt, das Team soll aber Zeit erhalten, seine bisherige strategische Ausrichtung zu überarbeiten.

Googles Finanzchef Patrick Pichette hat auf der Telefonkonferenz nicht nur die Quartalszahlen besprochen, sondern sich auch zum aktuellen Stand von Google Glass geäußert. Prinzipiell gebe es bei Google drei Projektstatus-Kategorien und Google Glass würde in die mittlere fallen. Damit sei das Projekt nicht gescheitert, sondern gestoppt, bis sich das Team neu aufgestellt hat.

Anzeige

Alle Projekte würden mit kleinen Teams starten, die Meilensteine erreichen müssen. Gelingt ihnen das, so erhalten diese Abteilungen mehr Geld und versuchen sich an weiteren Zwischenzielen. Als Beispiel nannte Pichette Google Fiber und erklärte weiter: "In anderen Fällen, wenn die Teams ihre Ziele nicht erreichen, wir aber der Ansicht sind, da stecke noch Potenzial drin, könnten wir sie nach einer Pause fragen, um ihre bisherige strategische Ausrichtung zu überarbeiten - das haben wir bei Google Glass getan."

In die dritte Kategorie fallen hingegen Projekte, die nicht die erhoffte Wirkung erzielt hätten - diese werden dann schlussendlich eingestellt. Beispiele führte Pichette nicht an, zuletzt traf diese laut Googles Finanzchef schwierige Entscheidung die Bump-App und das Onlinenetzwerk Orkut.

Google hatte das Betaprogramm der Google Glass Mitte Januar 2015 eingestellt, die Explorer Edition der Datenbrille ist nicht mehr im Shop erhältlich und es werden keine neuen Apps mehr für sie entwickelt.

Die nächste Version der Google Glass soll mit Intel-Hardware auf x86-Basis arbeiten, bisher steckte ein ARM-System-on-a-Chip von Texas Instruments in den Explorer Editions der Datenbrille.


eye home zur Startseite
Sheep_Dirty 30. Jan 2015

Würde die Akzeptanz dieser Brille deutlich verbessern.

Fettoni 30. Jan 2015

Weil Google mehr von ihrem Ruf profitiert, als von einer halbfertigen Brille, die auf den...

jaayP 30. Jan 2015

Vielleicht sollte man sich erstmal informieren bevor man Mist verzapft ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Erweiterungswünsche

    [Benutzernamen... | 03:52

  2. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  3. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  5. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel