Abo
  • Services:
Anzeige
Hasselblad H4D-60: Videoplattform rund um die Systeme des schwedischen Herstellers
Hasselblad H4D-60: Videoplattform rund um die Systeme des schwedischen Herstellers (Bild: Hasselblad)

Hasselblad TV: Hersteller für Mittelformatkameras startet Videoangebot

Hasselblad H4D-60: Videoplattform rund um die Systeme des schwedischen Herstellers
Hasselblad H4D-60: Videoplattform rund um die Systeme des schwedischen Herstellers (Bild: Hasselblad)

Hasselblad TV ist ein Videoangebot des schwedischen Kameraherstellers Hasselblad. Auf der Plattform werden Videos vom Unternehmen aber auch von Nutzern zu den Kameras und den Systemen von Hasselblad bereitgestellt.

Der schwedische Kamerahersteller Hasselblad hat eine Videoplattform für Nutzer seiner digitalen Mittelformatkameras ins Netz gestellt. Das Angebot ist nach Angaben des Unternehmens als "Schulungs- und Rechercheinstrument für alle Themen rund um Hasselblad" gedacht.

Anzeige

Hasselblad TV hat zu Beginn zwei Kanäle. Über den einen, der der Einfachheit halber Hasselblad heißt, wird der Hersteller Produkte, Neuigkeiten und Termine ankündigen, das Unternehmen vorstellen sowie Lehrvideos über die Produkte veröffentlichen. Im Kanal Hasselblad Masters finden Nutzer Videos zu verschiedenen einzelnen Genres wie Architekturfotografie, Reportage, Porträts, Mode- oder Naturfotografie.

"Natürlich gibt es unzählige Videos auf Youtube", sagt Hasselblads Marketingchef Chris Russell-Fish, "aber wir wollten eine zentrale Anlaufstelle schaffen, wo man Grundlegendes über unser Kamerasystem erfahren kann, etwa über den Mechanismus der Kamerarückwand oder Tipps und Tricks für unsere Software bekommt." Die Plattform sei dem iPlayer der BBC nachgebildet, ist aber anders als dieser in verschiedenen Sprachen verfügbar, neben Englisch in Chinesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

Einen Teil der Videos wird das Unternehmen selbst beisteuern. Daneben sind die Nutzer aufgerufen, ihrerseits drei bis sieben Minuten lange Videos von Shootings, Veranstaltungen oder zu bestimmten Themen einzureichen. Das Projekt sei "eine Einladung an die Fotografen in aller Welt, ihr Videomaterial einzureichen", sagt Russell-Fish. Das könnten erfolgreiche Profis ebenso wie Fotografen in der Ausbildung sein.


eye home zur Startseite
syntax error 03. Feb 2012

Vor allem bei Werbe/Produktfotografie. Auch oft bei Portraits wegen der anderen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEMA AG, verschiedene Standorte
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Das Spiel ist beendet.

    kotap | 02:17

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  3. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  4. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  5. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel