Abo
  • Services:
Anzeige
Hasselblad H5D-50c Multi-Shot
Hasselblad H5D-50c Multi-Shot (Bild: Hasselblad)

Hasselblad: 200 Megapixel große Fotos mit verschiebbarem Sensor

Hasselblad hat mit der H5D-200c MS eine Mittelformatkamera vorgestellt, die Fotos mit 200 Megapixeln aufnehmen kann. Die Kamera fotografiert sechs Bilder hintereinander, während sie ihren Sensor zwischen den Aufnahmen leicht versetzt. Das Resultat soll besonders farbecht und detailreich sein.

Anzeige

Laut Hasselblad eignet sich die H5D-200c MS vor allem für Aufnahmen von unbeweglichen Objekten wie Schmuckstücken, Kunstwerken und anderen Luxusprodukten. Die Bilder können durch einen Trick maximal 200 Megapixel groß werden.

  • Hasselblad H5D-50c Multi-Shot (Bild: Hasselblad)
  • Hasselblad H5D-50c Multi-Shot (Bild: Hasselblad)
  • Hasselblad H5D-50c Multi-Shot (Bild: Hasselblad)
  • Beispielaufnahmen mit der  Multi-Shot Funktion (Bild: Hasselblad)
Beispielaufnahmen mit der Multi-Shot Funktion (Bild: Hasselblad)

Die Mittelformatkamera besitzt einen CMOS-Sensor mit 50 Megapixeln (6200 x 8272 Pixel), der 32,9 x 43,8 mm groß ist. Neben Einzelaufnahmen mit 50 Megapixeln können auch sogenannte Multi-Shot-Fotos aufgenommen werden. Dazu muss die Kamera auf einem Stativ sitzen, und das aufgenommene Motiv muss absolut unbewegt sein. Die Lichtempfindlichkeit des Sensors reicht bis ISO 6400. Die Aufnahmen können bis zu zwölf Minuten lang sein.

Ein Rohdatenbild ist bei 16 Bit Farbtiefe 75 MByte groß. Zur Aufnahmekontrolle dient neben dem Sucher der Kamera das rückwärtige, 3 Zoll (7,62 cm) große Display mit 460 x 320 Pixeln Auflösung.

Der Sensor kann mit piezoelektrischen Aktoren extrem präzise in X- und Y-Richtung bewegt werden. Bei der Multishot-Aufnahme werden vier oder sechs Bilder gemacht, wobei der Sensor jeweils in Ein- und Halbpixelschritten versetzt wird. Die Verschiebung soll für mehr Farbinformationen und eine höhere Detailauflösung sorgen, wobei die Rot-, Grün- und Blau-Informationen für jeden einzelnen Pixel gespeichert und dann wieder in einem Bild kombiniert werden. Bei 200 Megapixel ist so ein Bild ungefähr 12.300 x 16.400 Pixel groß und benötigt als TIFF 600 MByte Speicherplatz. Gespeichert wird auf Compactflash-Karten.

Zusammen mit dem Objektiv HC 80 mm misst die Kamera 153 x 131 x 205 mm und wiegt 2.500 Gramm. Ein Preis für die Hasselblad H5D-50c Multi-Shot liegt noch nicht vor.


eye home zur Startseite
theFiend 22. Aug 2014

Es gibt noch HMI von reichlich anderen Herstellern, z.B. Broncolor. Ein 2kw ist nu...

ichbinsmalwieder 21. Aug 2014

Das spielt doch überhaupt keine Rolle. Auf die Details im Motiv, die noch sichtbar sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  2. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  2. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  3. 499,99€ - Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    Bendix | 07:32

  2. Re: Geringwertiger Gütertransport

    Kakiss | 07:21

  3. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 05:10

  4. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 04:10

  5. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 03:21


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel