Hartes Glas: Cornings Project Phire soll Saphirglas schlagen

Apple wollte ursprünglich den Displays des iPhone 6 und des 6 Plus Saphirglas verpassen, doch daraus wurde nichts. Stattdessen kam Gorilla-Glas von Corning zum Einsatz. Nun entwickelt das Unternehmen ein noch härteres Glas, das an die Kratzfestigkeit von Saphir herankommen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Phire soll besser als Saphirglas sein.
Project Phire soll besser als Saphirglas sein. (Bild: Corning)

Corning versucht mit aller Macht, einen Umschwung von Apple auf Saphirglas zu verhindern. Durch Apples Engagement bei GT Advanced Technologies schien es fast so, als habe Corning das Rennen verloren, doch Qualitätsmängel und Produktionsschwierigkeiten sorgten letztlich dafür, dass Saphirglas bei Apple nur bei der Kameraabdeckung und dem TouchID genannten Fingerabdrucksensor zum Einsatz kommt. GT Advanced Technologies musste sogar Insolvenz anmelden.

Stellenmarkt
  1. Adoption & Change Manager für Digital Workplace / M365 (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  2. IT Consultant Business Intelligence w/m/d
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)
Detailsuche

Ein neues Produkt von Corning, das unter der internen Bezeichnung "Project Phire" entwickelt wird, dürfte die Abkehr von Saphirglas erleichtern. Das neue Material soll fast so kratzfest sein wie Saphir, aber nicht so splitterempfindlich. Außerdem ist Saphirglas sehr teuer und hat auch schlechtere optische Eigenschaften als herkömmliches Glas.

Ob das Glas von Project Phire deutlich günstiger ist als Saphir, ist nicht bekannt. Es soll einem Bericht von Cnet nach noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, wie Corning auf einer Investorenversammlung mitgeteilt habe.

Gorilla-Glas-Entwickler Corning hob schon mehrfach hervor, dass Saphirglas wenig geeignet für Displays sei. Dessen Herstellung sei nicht nur zehnmal so teuer. Das Material sei auch deutlich schwerer als Gorilla-Glas, weniger lichtdurchlässig, und die Herstellung sei erheblich energieintensiver.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.02.2023, Virtuell
  2. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    17.-19.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Saphir ist mit einer Mohshärte von 9 fast so hart wie Diamant und sehr kratzfest. Unzerstörbar ist es nicht - mit spitzen Gegenständen und viel Druck geht auch dieses Glas kaputt, und vor ganz feinen Kratzern ist es nicht gefeit.

Durch eine neue Technik konnte die Reflexion des Saphirglases jedoch deutlich gesenkt werden, wie der Display-Experte Raymond Soneira von Displaymate der Website Cult of Mac sagte. Das war bislang ein großes Problem, da das Material stärker reflektierte als herkömmliches Glas. Schwerer als normales Glas dürfte Saphirglas jedoch weiterhin sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


plan-b 09. Feb 2015

Also ich behaupte mal, dass Milliardenfirmen wie Apple nicht nur auf blanke Worte...

schueppi 09. Feb 2015

Kommt auf die Folie an. Wenn Du natürlich ne 3 Euro Folie nimmst, dann wirst Du den...

bubbleblubb 09. Feb 2015

................................-^ ~ ~ ~ ^-.. ............................ ~--------------...

powa 08. Feb 2015

Was ein Müll, mein Galaxy Nexus habe ich seit 3 Jahren und im Licht erkenne ich keinen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesweiter Warntag
"Es wird richtig, richtig laut!"

Zum Warntag am 8. Dezember werden Warnungen erstmals über Cell Broadcast an Mobilgeräte verschickt. Der Anteil der erreichbaren Nutzer ist weiter unklar.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti und Friedhelm Greis

Bundesweiter Warntag: Es wird richtig, richtig laut!
Artikel
  1. Project Titan: Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen
    Project Titan
    Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen

    Das Apple-Auto soll weniger als 100.000 US-Dollar kosten, mit der Rechenleistung von vier M1 Ultra ausgestattet sein und 2026 auf den Markt kommen.

  2. Was einen Product Owner bei ROSSMANN ausmacht
     
    Was einen Product Owner bei ROSSMANN ausmacht

    Product Owner entwerfen Visionen von Produkten und bringen diese und das Unternehmen voran. Doch mit welchen Themen beschäftigt sich ein Product Owner bei ROSSMANN?
    Sponsored Post von Rossmann

  3. App Store: Apple bringt neue Preisstruktur mit günstigerem Startpreis
    App Store
    Apple bringt neue Preisstruktur mit günstigerem Startpreis

    Mit einem neuen Preismodell will Apple Entwicklern mehr Flexibilität bei der Preisgestaltung ihrer Apps bieten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon bestellbar • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, MSI 28" 4K 579€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /