Abo
  • Services:
Anzeige
Project Phire soll besser als Saphirglas sein.
Project Phire soll besser als Saphirglas sein. (Bild: Corning)

Hartes Glas: Cornings Project Phire soll Saphirglas schlagen

Project Phire soll besser als Saphirglas sein.
Project Phire soll besser als Saphirglas sein. (Bild: Corning)

Apple wollte ursprünglich den Displays des iPhone 6 und des 6 Plus Saphirglas verpassen, doch daraus wurde nichts. Stattdessen kam Gorilla-Glas von Corning zum Einsatz. Nun entwickelt das Unternehmen ein noch härteres Glas, das an die Kratzfestigkeit von Saphir herankommen soll.

Anzeige

Corning versucht mit aller Macht, einen Umschwung von Apple auf Saphirglas zu verhindern. Durch Apples Engagement bei GT Advanced Technologies schien es fast so, als habe Corning das Rennen verloren, doch Qualitätsmängel und Produktionsschwierigkeiten sorgten letztlich dafür, dass Saphirglas bei Apple nur bei der Kameraabdeckung und dem TouchID genannten Fingerabdrucksensor zum Einsatz kommt. GT Advanced Technologies musste sogar Insolvenz anmelden.

Ein neues Produkt von Corning, das unter der internen Bezeichnung "Project Phire" entwickelt wird, dürfte die Abkehr von Saphirglas erleichtern. Das neue Material soll fast so kratzfest sein wie Saphir, aber nicht so splitterempfindlich. Außerdem ist Saphirglas sehr teuer und hat auch schlechtere optische Eigenschaften als herkömmliches Glas.

Ob das Glas von Project Phire deutlich günstiger ist als Saphir, ist nicht bekannt. Es soll einem Bericht von Cnet nach noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, wie Corning auf einer Investorenversammlung mitgeteilt habe.

Gorilla-Glas-Entwickler Corning hob schon mehrfach hervor, dass Saphirglas wenig geeignet für Displays sei. Dessen Herstellung sei nicht nur zehnmal so teuer. Das Material sei auch deutlich schwerer als Gorilla-Glas, weniger lichtdurchlässig, und die Herstellung sei erheblich energieintensiver.

Saphir ist mit einer Mohshärte von 9 fast so hart wie Diamant und sehr kratzfest. Unzerstörbar ist es nicht - mit spitzen Gegenständen und viel Druck geht auch dieses Glas kaputt, und vor ganz feinen Kratzern ist es nicht gefeit.

Durch eine neue Technik konnte die Reflexion des Saphirglases jedoch deutlich gesenkt werden, wie der Display-Experte Raymond Soneira von Displaymate der Website Cult of Mac sagte. Das war bislang ein großes Problem, da das Material stärker reflektierte als herkömmliches Glas. Schwerer als normales Glas dürfte Saphirglas jedoch weiterhin sein.


eye home zur Startseite
plan-b 09. Feb 2015

Also ich behaupte mal, dass Milliardenfirmen wie Apple nicht nur auf blanke Worte...

schueppi 09. Feb 2015

Kommt auf die Folie an. Wenn Du natürlich ne 3 Euro Folie nimmst, dann wirst Du den...

bubbleblubb 09. Feb 2015

................................-^ ~ ~ ~ ^-.. ............................ ~--------------...

powa 08. Feb 2015

Was ein Müll, mein Galaxy Nexus habe ich seit 3 Jahren und im Licht erkenne ich keinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knauf Information Services GmbH, Iphofen (Raum Würzburg)
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. über JobLeads GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox 360 Controller für Windows USB 19,99€, Samsung...
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. MSI WS60-6QJE316H11 Workstation mit 15.6"-UHD-Display, E3...

Folgen Sie uns
       


  1. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  2. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  3. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro

  4. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

  5. Blackberry Key One im Hands on

    Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  6. Deutschland

    Smartphone-Aufnahmen in Wahlkabinen werden verboten

  7. Stewart International Airport

    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

  8. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  9. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  10. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    Tremolino | 17:46

  2. Re: Schlankes Smartphone? Wie bitte?

    p4 | 17:46

  3. Re: Wie siehts mit root aus bei Blackberry?

    demon driver | 17:41

  4. Re: Der Preis...

    Tuxgamer12 | 17:28

  5. Re: Wieso kann Microsoft...

    pk_erchner | 17:26


  1. 17:48

  2. 15:49

  3. 14:30

  4. 13:59

  5. 12:37

  6. 12:17

  7. 10:41

  8. 20:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel