Harmonix: Online-Musikband für Rock Band 4

Der Schlagzeuger trommelt in München, der Gitarrist spielt in Liverpool und der Sänger bringt seine Nachbarn in New York um den Schlaf: Das Musikspiel Rock Band 4 soll Ende 2016 einen Online-Multiplayer-Modus bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Rock Band 4
Artwork von Rock Band 4 (Bild: Harmonix)

Wohl keine andere Funktion dürften sich Fans von Musikspielen wie Rock Band 4 so sehr wünschen wie die Möglichkeit, mit Freunden in aller Welt per Internet zu "musizieren". Nun kündigt Harmonix für Ende 2016 einen Online-Multiplayer-Modus an. Details nennt die Firma noch nicht. Technisch dürfte das Ganze keine ganz simple Angelegenheit sein: Kleinere Latenzen oder Verbindungsprobleme dürften ziemlich gut hörbar sein.

Bereits im Juni 2016 möchte Harmonix außerdem einen Trainingsmodus veröffentlichen. Irgendwann im Herbst soll außerdem eine kostenpflichtige Erweiterung eine weitere größere Neuerung bieten - Details will der Hersteller erst auf der Spielemesse E3 im Sommer bekanntgeben. Außerdem sind kleinere Verbesserungen bei dem Programm geplant, etwa im Hinblick auf die Musikbibliothek.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

  3. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /