Abo
  • IT-Karriere:

Hardwrk SSD 830 Biturbo: Hannoveraner bauen schnellstes 13-Zoll-Macbook-Pro

Das Hardwrk SSD 830 Biturbo soll das schnellste 13-Zoll-Macbook-Pro der Welt sein. So verspricht es das auf Macbook-Umbauten spezialisierte Unternehmen Hardwrk aus Hannover.

Artikel veröffentlicht am ,
Hardwrk SSD 830 Biturbo - umgebautes Standard-Macbook-Pro
Hardwrk SSD 830 Biturbo - umgebautes Standard-Macbook-Pro (Bild: Hardwrk)

Das Team von Hardwrk publiziert nicht nur das T3N-Magazin und T3N.de, es bietet auch Umbausätze für Macbooks an. Nun haben die Hannoveraner nach eigenen Angaben das weltweit schnellste Macbook Pro (MBP) hergestellt. Dazu bestückte das Hardwrk-Team ein 13-Zoll-Macbook-Pro (Late 2011, mit 2,8-GHz-Core-i7) mit 16 GByte DDR3-RAM (2x 8 GByte) und einem RAID-0-Verbund aus zwei SATA-III-SSDs vom Typ Samsung 830 mit zusammen 1 TByte Speicher (2x 512 GByte).

 
Video: Macbook Pro 13 wird zum Hardwrk SSD 830 Biturbo

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. DT Netsolution GmbH, Stuttgart

Das Ergebnis nennt sich Hardwrk SSD 830 Biturbo und soll sich gerade bei datenintensiven Aufgaben von Standard-Macbook-Pros absetzen - ohne zu überhitzen oder an Akkulaufzeit zu verlieren. Der Umbau selbst soll nicht schwer sein. Er funktioniert aber nicht mit jedem Macbook-Pro-Modell.

Das 13-Zoll-MBP wurde deshalb gewählt, weil es hierbei keine Probleme damit gab, die zweite SSD über den SATA-III-Anschluss des optischen Laufwerks anzusprechen. Beim 15-Zoll-Modell (Late 2011) und bei den 17-Zollern soll die Schnittstelle nicht zuverlässig mit SSDs oder Festplatten funktionieren, bei den vorherigen 13- oder 15-Zoll-Modellen (Early 2011) nur mit SATA-II-Geschwindigkeit.

Unabhängig vom Modell ist ein Adapter nötig, um eine Festplatte oder eine SSD anstelle des DVD-Laufwerks anzuschließen. Das "SATA Adapter Kit For Macbook (Pro)" gibt es bei Hardwrk für 80 Euro zuzüglich Versand zu kaufen.

  • Hardwrk SSD 830 Biturbo - 13-Zoll-Macbook-Pro beschleunigt (Bild: Hardwrk)
Hardwrk SSD 830 Biturbo - 13-Zoll-Macbook-Pro beschleunigt (Bild: Hardwrk)

Einen kompletter Mac-OS-X-Kaltstart soll das Hardwrk SSD 830 Biturbo in 19,7 Sekunden schaffen, einen Reboot in 16 Sekunden und aus dem Schlaf soll es in 3,2 Sekunden aufwachen. Eclipse startet in 4,3 Sekunden, Photoshop in nur 1,7 Sekunden und ein 1-GByte-Zip-Archiv in 38,7 Sekunden erzeugt und in 4,9 Sekunden wieder entpackt werden.

Damit das Hardwrk SSD 830 Biturbo auch gleich als besonderes Macbook Pro erkannt wird, ist der Notebook-Deckel schwarz und auf dem Apfel befindet sich eine Hardwrk-Gravur platziert. Wer das Gerät - ohne die optischen Veränderungen - nicht für Materialkosten von etwa 3.000 Euro nachbauen will, der kann entweder einen der Hardwrk-Partner bemühen und versuchen das Hardwrk SSD 830 Biturbo zu gewinnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)

neocron 18. Apr 2012

komisch, mein desktop pc. mit ssd, und windows 8 hat keine chance, gegen mein mac book...

sssssssssssssss... 16. Apr 2012

Jetzt willst du aber trollen, oder? ;)

xmaniac 15. Apr 2012

steht ja auch auf deren seite, das es so ist... die haben die ssds gesponsort

KallePeng 15. Apr 2012

Ich habe ein MacBook Pro Mid 2010 mit einem i7 2 Core inzwischen auf zwei Samsung SSD...


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    •  /