Hardware: Sensel-Touchpad erkennt Stärke des Eingabedrucks

Das neue Touchpad von Sensel hat nicht nur ein konfigurierbares haptisches Feedback, sondern erkennt auch, wie stark Nutzer auf die Oberfläche drücken.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Haptic Touchpad von Sensel
Das Haptic Touchpad von Sensel (Bild: Sensel)

Der Hersteller Sensel hat auf der Elektronikmesse CES 2021 ein neues Touchpad für Notebooks vorgestellt, das verglichen mit üblichen Trackpads über zusätzliche Funktionen verfügt. Das Haptic Touchpad gibt Nutzern, wie der Name besagt, ein haptisches Feedback, wenn sie einen Klick auslösen.

Stellenmarkt
  1. Funktions- / Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
  2. Webentwickler/Web Developer (m/w/d)
    teufels GmbH, Rottweil
Detailsuche

Das Feedback wird durch Motoren erzeugt und ist entsprechend nicht mechanisch. Dies hat den Vorteil, dass sich die Art und Weise, wie das Touchpad reagiert, einstellen lässt. So ist in den Voreinstellungen beispielsweise ein kurzer, knackiger Klick ebenso möglich wie ein eher dumpfes Feedback.

Das Haptic Touchpad soll zudem über eine hohe Auflösung verfügen, dank der Eingaben genauer erkannt werden können. Dies soll im Alltag zu weniger Problemen mit der Gesteneingabe oder Fehlerkennungen führen. Auf dem Touchpad können Nutzer gewohnte Gesten ausführen, etwa das Scrollen mit zwei Fingern oder einen Pinch Zoom.

Touchpad erkennt Eingabedruck

Das Haptic Touchpad kann außerdem die Stärke des Drucks feststellen, der auf das Pad ausgeübt wird. Dies eröffnet neue Möglichkeiten bei der Bedienung. So könnten Nutzer beispielsweise die Geschwindigkeit beim Scrollen durch den Druck bestimmen, den sie auf das Touchpad ausüben. Mit Multi-Touch und der Druckerkennung soll es zudem unter anderem möglich sein, dreidimensionale Modelle zu manipulieren.

Apple Magic Trackpad 2 - Silber
  • Das Haptic Touchpad von Sensel erkennt unterschiedliche Druckstufen. (Bild: Sensel)
  • Das Haptic Touchpad von Sensel (Bild: Sensel)
Das Haptic Touchpad von Sensel erkennt unterschiedliche Druckstufen. (Bild: Sensel)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Sensel hat im Jahr 2015 bereits das Touchpad Morph per Crowdfunding finanziert. Auch hier wurden empfindlichere Drucksensoren als üblich verwendet, wodurch das Gerät unter anderem mit einem Pinsel bedient werden konnte.

Wann erste Geräte mit dem Haptic Touchpad erscheinen werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Schottland plant ersten Windpark mit Wasserstoffgewinnung
    Erneuerbare Energien
    Schottland plant ersten Windpark mit Wasserstoffgewinnung

    Auch Schottland setzt auf Wasserstoff - zusammen mit Offshore-Windkraft.

  2. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  3. Samsung Galaxy Unpacked mit Geschenk bei Media Markt
     
    Samsung Galaxy Unpacked mit Geschenk bei Media Markt

    Wer sich jetzt für Samsung Galaxy Unpacked bei Media Markt registriert, kann sich einen Wireless Trio Charger kostenlos sichern.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /