Hangouts für Android: Update verspricht wieder normale Akkulaufzeit

Google hat die Hangouts-App für Android aktualisiert: Die durch den Einsatz von Hangouts verursachten, erheblich verkürzten Akkulaufzeiten sollen damit ein Ende haben. Allerdings macht das Update neue Probleme.

Artikel veröffentlicht am ,
Aktuelle Hangouts-App wieder mit normaler Akkulaufzeit
Aktuelle Hangouts-App wieder mit normaler Akkulaufzeit (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Die durch Googles Hangouts-App auf Android-Smartphones- und -Tablets verursachten verkürzten Akkuprobleme sollen mit dem aktuellen Update beseitigt sein, heißt es in einem Beitrag im betreffenden Google-Forum. Zumindest ein Nutzer bestätigt, dass die erheblich verkürzten Akkulaufzeiten mit der Aktualisierung nicht mehr auftreten. Hier heißt es für betroffene Nutzer: Update aufspielen und ausprobieren, ob sich die Akkulaufzeit wieder auf ein normales Maß einpendelt.

Nutzer mussten drei Wochen auf Update warten

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET
    Alarm IT Factory GmbH, Stuttgart
  2. IT-Supporterin/IT-Supporter (m/w/d) Hauptabteilung IT
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Mannheim
Detailsuche

Mitte Mai 2014 hatte Google bestätigt, dass die Ursache für die verkürzte Akkulaufzeit der Hangouts-App gefunden wurde und an einem Update gearbeitet werde. Nach knapp drei Wochen ist nun ein weiteres Update erschienen. Google selbst hat kein Changelog zu der neuen Version veröffentlicht, im Play-Store-Eintrag gibt es nur Informationen zu den Neuerungen eines früheren Updates.

Der übermäßig hohe Akkuverbrauch der Hangouts-App trat auch dann auf, wenn die App nicht aktiv genutzt wurde. Falls die Probleme mit der Akkulaufzeit nicht behoben wurden, wird empfohlen, alle Hangouts-Updates zu deinstallieren und auf die mit dem Gerät ausgelieferte Basisversion zu wechseln. Dann fehlen zwar alle neuen Funktionen, aber die Akkulaufzeit soll dann im normalen Bereich liegen.

Probleme mit MMS?

Einige Hangouts-Nutzer klagen seit dem Update über Probleme beim Empfang und Versand von MMS. Derzeit ist nicht bekannt, wie viele Anwender davon betroffen sind. Bisher sind keine Berichte von deutschen Nutzern mit diesen Problemen bekannt. Es wäre denkbar, dass es hier Fehler bei den APN-Einstellungen gibt, die dann nur bestimmte Mobilfunkanbieter betreffen.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Googles aktuelle Hangouts-Version steht für Android ab der Version 2.3 im Play Store kostenlos zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

FreiGeistler 05. Jun 2014

Wer ist denn so blöd und führt mit einem Akkufresser seine ganze Kommunikation über die...

Anonymer Nutzer 05. Jun 2014

Hangouts ist der Nachfolger von Google-Talk. Die Integration von SMS/MMS ist dann später...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /