Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia verliert weiter Marktanteile.
Nokia verliert weiter Marktanteile. (Bild: Stefan Puchner/AFP/GettyImages)

Handymarkt: Samsungs Vorsprung vor Nokia wächst

Nokia verliert weiter Marktanteile.
Nokia verliert weiter Marktanteile. (Bild: Stefan Puchner/AFP/GettyImages)

Samsung führt das zweite Quartal in Folge den Handymarkt an. Der Vorsprung zu Nokia hat sich erhöht. Damit gibt es derzeit keinen Konkurrenten, der Samsung die Marktführerschaft streitig machen könnte.

Im zweiten Quartal 2012 hat Samsung auf dem Weltmarkt 97,8 Millionen Mobiltelefone verkauft und damit die im ersten Quartal 2012 errungene Marktführerschaft gefestigt, berichten die Marktforscher von IDC. Bis zum ersten Quartal 2012 war Nokia 14 Jahre lang Marktführer. Samsungs Marktanteil beträgt 24,1 Prozent. Im vorherigen Quartal waren es 20,7 Prozent und damit lag Samsung nur mit knapp einem Prozentpunkt vor Nokia. Im zweiten Quartal 2012 hat sich der Vorsprung auf 3,5 Prozentpunkte erhöht.

Anzeige
HerstellerVerkaufte HandysMarktanteil
1. Samsung97,8 Millionen24,1 Prozent
2. Nokia83,7 Millionen20,6 Prozent
3. Apple26,0 Millionen6,4 Prozent
4. ZTE17,7 Millionen4,4 Prozent
5. LG13,1 Millionen3,2 Prozent
Weltweiter Handymarkt im zweiten Quartal 2012, Quelle: IDC

Nokias Marktanteil im Handymarkt für das zweite Quartal 2012 beträgt 20,6 Prozent. 83,7 Millionen Geräte hat Nokia in diesem Zeitraum verkauft und nimmt damit den zweiten Platz ein. Noch vor einem Jahr kam Nokia auf einen Marktanteil von 22 Prozent und Samsung lag bei 18,8 Prozent.

Apple verteidigt den dritten Platz

Apple befindet sich auf dem angestammten dritten Platz mit 26 Millionen verkauften iPhones und hat damit einen Marktanteil von 6,4 Prozent im Handymarkt. Damit konnte Apple die Verkaufszahlen und den Marktanteil erhöhen. Vor einem Jahr kam Apple auf 20,4 Millionen verkaufte Geräte und einen Marktanteil von 5,1 Prozent.

Den Rang vier behält ZTE mit 17,7 Millionen verkauften Mobiltelefonen und einem Marktanteil von 4,4 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr legte ZTE leicht zu, vor einem Jahr lag der Marktanteil bei 4,1 Prozent.

Die Handy-Weltrangliste von IDC listet nur die ersten fünf Plätze auf. Auf dem fünften Platz befindet sich LG, das 13,1 Millionen Mobiltelefone im zweiten Quartal 2012 verkauft hat. Das entspricht einem Marktanteil von 3,2 Prozent. Wie auch Nokia hat LG mit erheblichen Problemen zu kämpfen. Vor einem Jahr war LG noch auf dem dritten Platz vor Apple mit einem Marktanteil von 6,2 Prozent.

Der weltweite Handymarkt wuchs im zweiten Quartal 2012 leicht um 1 Prozent von 401,8 Millionen Geräten auf 406 Millionen.


eye home zur Startseite
chithanh 28. Jul 2012

Man braucht sich nicht zu wundern, sondern kann es aus anderen veröffentlichten Zahlen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 486,80€
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Mit Stream On gibt es noch ein ganz anderes...

    dieser_post_ist... | 00:30

  2. Re: Gesundheitsrisiken?

    xProcyonx | 00:28

  3. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Carlo Escobar | 00:08

  4. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    Porterex | 00:01

  5. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    Teeklee | 26.05. 23:58


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel