Abo
  • Services:

Handy: Nokia 3310 kommt als UMTS-Version für 70 Euro

Mit dem Nokia 3310 landete HMD Global auf dem MWC 2017 einen Überraschungserfolg. Mit der kommenden UMTS-Version verpasst der finnische Hersteller dem Gerät eine bessere Netzabdeckung und eine schnellere Verbindung ins mobile Internet.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Nokia 3310 3G
Das neue Nokia 3310 3G (Bild: HMD Global)

HMD Global hat eine UMTS-Version seines Handys Nokia 3310 vorgestellt. Das Nokia 3310 3G hat damit eine bessere Netzabdeckung und bietet Nutzern schnelleres Internet. Die restliche Hardware des Gerätes hat der finnische Hersteller nahezu unverändert beibehalten.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Technische Universität Berlin, Berlin

So kommt das neue UMTS-Modell wieder mit einem 2,4 Zoll großen Display und einem klassischen Ziffernblock als Tastatur. Bei diesem sollen die Buttons weiter auseinander stehen als beim ersten 3310, was einfacheres Tippen ermöglichen soll.

  • Das neue Nokia 3310 3G (Bild: HMD Global)
  • Das neue Nokia 3310 3G (Bild: HMD Global)
Das neue Nokia 3310 3G (Bild: HMD Global)

Mit der 2-Megapixel-Kamera lassen sich Schnappschüsse machen, der eingebaute Speicher des Handys ist allerdings nur 64 MByte groß. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut.

UMTS für bessere Netzabdeckung und Geschwindigkeit

Dank der neuen UMTS-Verbindung lässt sich mobiles Internet auf dem 3310 besser nutzen als auf dem Vorgänger. So dürften sich beispielsweise Facebook und andere Internetanwendungen mit weniger Wartezeit verwenden lassen.

Neu ist zusätzlich die Möglichkeit, den Startbildschirm zu konfigurieren. Nutzer können beim neuen Gerät die Reihenfolge der Icons ändern. Auch die Akzentfarbe lässt sich selbst einstellen. Die Standby-Zeit des 3310 3G soll 27 Tage betragen, die Gesprächszeit 6,5 Stunden.

Vier Farben, Preis liegt bei 70 Euro

Das neue 3310 3G kommt in vier Farben: Gelb, Rot, Schwarz und Hellblau. Es soll ab Mitte Oktober 2017 erhältlich sein und 70 Euro kosten.

Das erste Nokia 3310 hatte HMD Global auf dem MWC 2017 der Öffentlichkeit präsentiert. Das Handy hatte stellenweise mehr Interesse erweckt als die ebenfalls vorgestellten Smartphones Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

tg-- 28. Sep 2017

Es gibt keine Whitelists für Handymodelle bei den Mobilfunkbetreibern. Nicht zuletzt...

jak 28. Sep 2017

Ich denke Series 30+ wurde einfach rebranded. Klingt halt einfacher so.

My1 28. Sep 2017

da kann man das mit dem 3310 auch gleich lassen. das 3310 hat nicht umsonst seinen ruf...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /