Abo
  • Services:

Galaxy Note 2 mit LTE, 2 GByte RAM und Android 4.1

In der Fotoanwendung lassen sich auf der digitalen Fotorückseite handschriftliche Notizen anlegen. So kann etwa vermerkt werden, zu welchem Anlass ein Foto aufgenommen wurde. Hier will Samsung das analoge Verhalten in die digitale Welt überführen. Mit dem Kalender S Planer wird versucht, einen herkömmlichen Papierkalender zu imitieren. Handschriftlich können Einträge über mehrere Tage gemacht werden. Dabei machte sich beim ersten Ausprobieren negativ bemerkbar, dass nur wenig Platz zum Schreiben blieb.

  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
  • Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
Galaxy Note 2 (Quelle: Samsung)
Stellenmarkt
  1. IFAK Institut GmbH & Co. KG, Taunusstein
  2. FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Buchloe

Das Galaxy Note 2 lässt sich zudem mit Stiftgesten steuern. Damit wird allgemein die Gerätebedienung vereinfacht. Der Stift kann generell auch zur Bedienung und nicht nur zum Anlegen von Notizen verwendet werden. Für Entwickler gibt es das S Pen SDK in der Version 2.2, damit Programmentwickler ihre Anwendungen an die Stiftbedienung anpassen können.

Im Galaxy Note 2 steckt ein nicht näher spezifizierter Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,6 GHz und es stehen üppige 2 GByte RAM zur Verfügung. Beides sorgt für eine sehr flüssige Bedienung, beim Ausprobieren reagierte das Smartphone sehr schnell. Samsung will das Galaxy Note 2 in Speicherausführungen mit 16, 32 und 64 GByte anbieten. Alle Modelle haben zudem einen Steckplatz für Micro-SD-Karten, die bis zu 64 GByte groß sein dürfen.

Galaxy Note 2 mit LTE

Wie der Vorgänger hat das Galaxy Note 2 eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Fotolicht auf der Geräterückseite. Auf der Vorderseite gibt es für Videotelefonate eine 1,9-Megapixel-Kamera. Das Mobiltelefon unterstützt LTE, HSDPA mit bis zu 21 MBit/s, UMTS, GSM, GPRS und EDGE. Als weitere Drahtlostechniken stehen Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n sowie Bluetooth 4.0 bereit. Zudem besitzt das Smartphone einen GPS- und Glonass-Empfänger, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen NFC-Chip.

Android 4.1 vorinstalliert

Das aktuelle Android 4.1 alias Jelly Bean läuft auf dem Galaxy Note 2. Statt der normalen Android-Bedienung gibt es Samsungs Touchwiz-Oberfläche, und auch die hauseigene Chaton-Anwendung ist vorinstalliert. Mit der Funktion Pop up Web können Webseiten aufgerufen werden, ohne dass eine andere Anwendung verlassen werden muss, um etwa mal kurz etwas nachzuschlagen. Zur Akkulaufzeit macht Samsung noch keine Angaben.

Ein Jahr nach der Markteinführung des Galaxy Note der ersten Generation will Samsung pünktlich auch das Galaxy Note 2 im Oktober 2012 auf den Markt bringen. Der Vorgänger kam in Deutschland Ende Oktober 2011 auf den Markt. Einen Preis nannte der Hersteller nicht. Der Listenpreis für das erste Galaxy Note beträgt 700 Euro. Ein Preisschild auf dem Vodafone-Stand auf der Ifa 2012 nennt für das Galaxy Note 2 einen Preis von 640 Euro ohne Vertrag.

 Hands on Samsung Galaxy Note 2: Schneller mit größerem Display und besserem Stift
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ statt 39,99€
  2. 159,00€
  3. (u. a. Professional Akku Schlagbohrschrauber 109,33€, Akku-Baustellen-Lampe 94,10€)
  4. (u. a. Steuer Sparbuch 2019 19,99€)

renegade334 03. Sep 2012

Eben weil man hiern große Geräte bequemer verstauen kann.

neocron 02. Sep 2012

Ich wuerde das blaustich display des SGS2 fast jedem pentile vorziehen. Selbst mein...

underlines 31. Aug 2012

Richtig Falsch, die Koordinaten werden durch eine Android API bereitgestellt, sind also...

underlines 31. Aug 2012

Ich habe das Note I seit Oktober 2011 und bin seither sehr zufrieden mit diesem...

Felon 31. Aug 2012

Das geht mit fast jedem Smartphone ;P


Folgen Sie uns
       


Metro Exodus - Fazit

In Metro Exodus kommt Artjom endlich streckenweise wirklich an die frische Luft.

Metro Exodus - Fazit Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
    Enterprise Resource Planning
    Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

    Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
    Von Markus Kammermeier


      Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
      Mac Mini mit eGPU im Test
      Externe Grafik macht den Mini zum Pro

      Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
      2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
      3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

        •  /