Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation Vita
Playstation Vita (Bild: Sony Computer Entertainment)

Handhelds: PS Vita schafft 1,8 Millionen und Nintendo DS wird günstiger

Playstation Vita
Playstation Vita (Bild: Sony Computer Entertainment)

Kurz nach Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen hat Sony-Chef Kazuo Hirai ein paar Verkaufszahlen über die PS Vita nachgereicht - und mehr Anstrengungen im Bereich Spiele versprochen. Auch von den Handhelds aus dem Hause Nintendo gibt es Neues.

Im Gespräch mit Analysten hat Sony-Chef Kazuo Hirai nach der Bekanntgabe von Bilanzzahlen gesagt, dass sein Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr weltweit rund 1,8 Millionen Stück der Playstation Vita verkauft hat. Das sei ein "guter Start", so Hirai laut Gamasutra.com. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet er einen Absatz von rund 10 Millionen Exemplaren. Allerdings sieht der Manager auch die Notwendigkeit, die "Bemühungen im Bereich der Spiele zu verstärken, um das Gesamtgeschäft zu verbessern". Hirai kündigt an, dass die Sony-eigenen Entwicklerstudios nach und nach neue Projekte vorstellen würden.

Anzeige

In dem Gespräch bezeichnete Hirai die PS Vita als "sehr wichtiges Produkt". Dabei denkt er möglicherweise auch schon an die Playstation 4: Es gibt Gerüchte, dass die beiden Geräte eng miteinander verknüpft sein werden und sich etwa Konsolenspiele auch mit der Vita steuern lassen - ähnlich, wie es Nintendo mit dem Tablet-Controller der Wii U gezeigt hat.

In Deutschland hat Sony nach Angaben von Uwe Bassendowski, Chef von Sony Computer Entertainment Deutschland, bis Anfang Mai 2012 rund 80.000 PS Vita verkauft. Die PS Vita kam in Japan am 17. Dezember 2011, in Europa am 22. Februar 2012 auf den Markt.

Unterdessen hat Nintendo in den USA den Preis für seine etwas älteren Handhelds gesenkt. Der DS kostet nun rund 100 statt 150, der DSi 130 statt 170 US-Dollar. Es ist anzunehmen, dass die Preissenkungen früher oder später auch in Europa kommen. Eine schlechte Nachricht gibt es auch - allerdings nur für die Spieler, die gerne einen 3DS in "Aqua Blau" hätten: Die Produktion dieser speziellen Farbvariante wird demnächst eingestellt.


eye home zur Startseite
Endwickler 11. Mai 2012

Blau ist alle, Geld für neue Farbe fehlt. :-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teradata über ACADEMIC WORK, München
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C
  2. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen
  1. Cryogenic Memory Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher
  2. Quantenphysik Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Electronic Arts "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

  1. Re: Langsam wird Musk verrückt

    tingelchen | 22:37

  2. Re: Abgehoben

    plutoniumsulfat | 22:35

  3. Re: Wer kein Geld mehr hat macht ne Bank auf

    widdermann | 22:28

  4. Re: Lieber das U-Bahnnetz ausbauen!

    tingelchen | 22:22

  5. Re: Mrs. ist verheiratet - korrekt wäre Ms oder Ms.

    MarioWario | 22:05


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel