Handheld-Konsole: Valves Steam Deck im technischen Vergleich

Der Chip im Steam Deck erinnert an die SoCs einer Xbox Series X oder Playstation 5, die Ausrichtung von Valve ist aber eine andere.

Eine Analyse von veröffentlicht am
Im Steam Deck steckt ein SoC von AMD
Im Steam Deck steckt ein SoC von AMD (Bild: Valve)

Seit mittlerweile knapp einem Jahrzehnt gilt eine ungeschriebene Regel: Wenn eine neue (Handheld-)Konsole erscheint, steckt darin mit großer Wahrscheinlichkeit ein AMD-Prozessor. Das gilt für diverse Xboxen und Playstations genauso wie Valves Steam Deck; einzig Nintendo setzt bei der Switch auf Nvidia-Technik.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?
Vom Anfänger zum Profi: Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?

Zeit allein macht einen Juniorentwickler nicht zu einem Senior. Wir geben Tipps für den Aufstieg.
Ein Ratgebertext von Rene Koch


Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
Kaufberatung Bürotastaturen: Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski


Diskriminierung in IT-Firmen: Plötzlich ausgeschlossen
Diskriminierung in IT-Firmen: Diskriminierung in IT-Firmen: Plötzlich ausgeschlossen

Einige deutsche Firmen schränken wegen Russlands Ukrainekrieg die Arbeit ihrer Mitarbeiter aus dem Land ein. Ein Verstoß gegen das Diskriminierungsverbot?
Von Harald Büring


    •  /