Abo
  • Services:
Anzeige
Funktionstest das Pi-Gameboys
Funktionstest das Pi-Gameboys (Bild: Noe Ruiz/Adafruit)

Handheld: Der 3D-gedruckte Raspberry-Pi-Gameboy

Adafruit hat eine Anleitung veröffentlicht, die Schritt für Schritt beschreibt, wie der Raspberry Pi zu einem PiGRRL getauften Gameboy mit Linux-Betriebssystem wird.

Anzeige

Anlässlich des 25. Geburtstages von Nintendos Gameboy hat Adafruit den PiGRRL gebaut. Hinter der kryptischen Bezeichnung verbirgt sich ein Linux-Gameboy auf Basis eines Raspberry Pi B, ergänzt mit einer Vielzahl von weiteren Komponenten aus dem Adafruit-Shop.

  • Das Gehäuse wird 3D-gedruckt ... (Bild: Noe Ruiz/Adafruit)
  • ..., die Steuerung übernimmt ein zerlegter SNES-Controller. (Bild: Noe Ruiz/Adafruit)
  • Ein Akku darf in einem Gameboy nicht fehlen. (Bild: Noe Ruiz/Adafruit)
Das Gehäuse wird 3D-gedruckt ... (Bild: Noe Ruiz/Adafruit)

Die Bauanleitung erläutert, wie der Mini-Computer mit einem (farbigen statt monochromen) Touchdisplay gekoppelt, ein SNES-Controller umgebaut, Kleinteile verlötet, das Gehäuse gedruckt und das Linux-Image für die Gameboy-ROMs installiert werden. Alle Komponenten zusammen kosten, den Drucker und das Werkzeug ausgenommen, rund 112 US-Dollar.

Die notwendigen stl-Dateien gibt es kostenlos, die Idee hinter dem PiGRRL ist aber natürlich, dass Interessenten bei Adafruit einkaufen.


eye home zur Startseite
Hu5eL 08. Jul 2014

Günstig = Kostet weniger Geld... zumindest so meine Meinung. Das es evtl bessere Preis...

Schnapsbrenner 07. Jul 2014

Eine wirklich sehr geile Idee! Kann es kaum erwarten, dass 3D Drucker erschwinglicher...

Husten 07. Jul 2014

in dieser version musste auch das gamepadboard zersägen und voll viel rumlöten. wenn du...

Husten 07. Jul 2014

aber wenn du vom gameboydesign abweichen willst, um halt alle emulatoren die es so gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen
  2. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-78%) 8,99€
  3. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    RipClaw | 17:09

  2. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    Eheran | 17:00

  3. Re: "mangelnde Transparenz"

    plutoniumsulfat | 16:54

  4. Re: Kenne ich

    divStar | 16:53

  5. Re: Wofür ist das BVG-WiFi gut?

    nomisum | 16:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel