Abo
  • Services:
Anzeige
Oculus Touch
Oculus Touch (Bild: OculusVR)

Hand-Tracking für Oculus Rift: Herumgefuchtelt wird mit der Oculus Touch

Oculus Touch
Oculus Touch (Bild: OculusVR)

Bei Valves Steam VR sind es zwei Nunchuk-ähnliche Controller, bei Oculus VR zwei Ringe mit Zusatzknöpfen: Oculus Touch, das Eingabegerät für Oculus Rift, hat unter anderem einen Analog-Stick, einen Z-Trigger und Beschleunigungssensoren für Gesten.

Anzeige

Oculus VR hat ein neues Eingabegerät für die Consumer-Version des Oculus Rift angekündigt: Oculus Touch besteht aus zwei ringförmigen Controllern mit Zusatzknöpfen, die zusätzlich Gesten erkennen sollen. Beide intern als Half Moon bezeichneten Eingabegeräte sind drahtlos und befinden sich noch im Vorserienstatus. Sie gehören nicht zum Lieferumfang der Consumer-Version des Oculus Rift, hier legt Oculus VR einen Xbox-One-Controller bei.

Palmer Luckey, einer der Oculus-Gründer, demonstrierte Oculus Touch nicht live, sondern gab nur einen groben Überblick zu den Eigenschaften und Funktionen: Jeder der beiden Controller verfügt über einen analogen Stick wie bei einem Gamepad, einen Z-Trigger, der beispielsweise als Abzug in Shootern dient, und zwei zusätzliche Knöpfe für weitere Eingaben.

Oculus Touch verfügt über mehrere Beschleunigungssensoren, die Bewegungen im Raum erkennen. Auf den Controller sind außerdem Marker angebracht, vermutlich werden diese von der auf dem Tisch platzierten Infrarot-Kamera erfasst, genauso wie die am Head-mounted Display für Positional Tracking. Das würde bedeuten, dass der Spieler sich anders als bei Valves Steam VR nicht komplett frei drehen kann, da er ansonsten den auf eine frontale Erfassung ausgelegten Sichtbereich der Kamera verlässt.

  • Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)
  • Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)
  • Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)
  • Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)
  • Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)
  • Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)
Palmer Luckey zeigt Oculus Touch (Screenshot: Golem.de)

Zu den weiteren Eigenschaften von Oculus Touch sollen eine Gestenerkennung und eine Druckerkennung gehören. Die Gesten dürften ebenfalls von der Infrarot-Kamera erfasst werden, da die Consumer-Version offenbar keine Verankerung für das aufgekaufte Nimble VR bietet. Oculus Touch soll laut Palmer Luckey im ersten Halbjahr verschickt werden, die Vorbestellung kann gemeinsam mit der für die Consumer-Version getätigt werden.


eye home zur Startseite
Neverforgive 19. Jun 2015

Ich denke auch dass Maus und Tastatur, genauso wie der xbox controller blind bedient...

deus-ex 12. Jun 2015

und keine Ports von Maus-Tastatur bzw. Gamepad Spielen. Sieht man bei Mobile Games...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Anbindung an Passwortmanager

    Stormking | 23:04

  2. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apollo13 | 22:54

  3. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    TC | 22:45

  4. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 22:37

  5. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    Phantom | 22:31


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel