Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf: Telekom kündigt weitere Million FTTH-Zugänge an

Die Telekom konkretisiert ihre FTTH-Pläne. In den Städten ist der Ausbau durch Leerrohre leichter zu machen.

Artikel veröffentlicht am ,
Glasfaserausbau: Deutschland liegt hier noch weit zurück.
Glasfaserausbau: Deutschland liegt hier noch weit zurück. (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom will bis Ende 2025 mehr als eine Million Haushalte und Unternehmen in den drei deutschen Großstädten Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf mit Fiber To The Home (FTTH) ausstatten. Das gab das Unternehmen am 17. Mai 2021 bekannt. Bereits im März hatte die Telekom angekündigt, in Berlin eine Million FTTH-Anschlüsse zu bauen.

Stellenmarkt
  1. Berater als Projektleiter (m/w/d) Software
    wiko Bausoftware GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Duales Studium Softwaretechnologie im Bereich Slicing 1
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Dautphetal-Buchenau
Detailsuche

Srini Gopalan, im Vorstand der Telekom zuständig für das Deutschland-Geschäft, sagte: "Dafür erhöhen wir die Investitionen in unser Netz massiv: Bis 2024 von derzeit jährlich 1,5 Milliarden Euro auf 2,5 Milliarden nur für den Glasfaserausbau."

Spatenstich in Hamburg

In Hamburg plant die Telekom neben Berlin das größte zusammenhängende Ausbauprojekt im Bundesgebiet: 540.000 Haushalte und Unternehmensstandorte sollen bis Ende 2025 einen FTTH-Anschluss buchen können. Telekom Geschäftskundenchef Hagen Rickmann wird am Montag gemeinsam mit Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher im Hamburger Stadtteil Alsterdorf den ersten Spatenstich setzen.

In Frankfurt am Main werden 375.000 und in Düsseldorf etwa 160.000 weitere Glasfaser-Anschlüsse dazukommen. In den Städten sieht die Telekom dafür überwiegend gute Voraussetzungen, da in weiten Teilen umfangreiche Leerrohrsysteme existieren. Das bedeute weniger Baustellenlärm und Verkehrseinschränkungen.

Tolle Technik-Deals und viele weitere Schnäppchen
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr mehr als 150.000 Haushalten im ländlichen Raum die Möglichkeit für eine FTTH-Netzanbindung gegeben. Im laufenden Jahr will die Telekom rund 200.000 Haushalten und Unternehmen Glasfaser-Zugänge ermöglichen. Das Volumen dieser Projekte beläuft sich laut den Angaben auf über 1 Milliarde Euro. "Insgesamt wollen wir bis Ende 2025 mehr als drei Millionen Haushalten im ländlichen Raum Glasfaseranschlüsse ermöglichen", sagte Srini Gopalan.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gesetz tritt in Kraft
Die Uploadfilter sind da

Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
Artikel
  1. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  2. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

  3. Sicherheitslücken: Zoom zahlt 85 Millionen US-Dollar an Kunden
    Sicherheitslücken
    Zoom zahlt 85 Millionen US-Dollar an Kunden

    Zoom soll Kunden mit falschen Sicherheitsversprechen in die Irre geführt und Daten mit Facebook ausgetauscht haben.

Harryhh 17. Mai 2021

...hier in Hamburg-Alsterdorf, wird ein Show-Event. Spaten haben die Arbeiter nämlich...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /