Abo
  • Services:
Anzeige
Tumblr wird erstmals zur TV-Plattform.
Tumblr wird erstmals zur TV-Plattform. (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Halt and Catch Fire: Tech-Serie feiert Premiere auf Tumblr

Der Sender AMC zeigt die erste Folge der Serie über die Tech-Welt der 80er Jahre schon Wochen vor dem TV-Start im Netz. Das ist auch für Tumblr eine Premiere.

Anzeige

"Wir befinden uns in einer Branche, die darauf baut, einander die Ideen zu klauen", lautet der erste Satz des Trailers von Halt and Catch Fire, einer Serie, die auf den ersten Blick ohne weiteres im Silicon Valley des Jahres 2014 spielen könnte.

Doch die neue AMC-Show spielt im Texas der frühen 80er Jahre, in einer Welt, in der IBM der größte Spieler ist. Im Mittelpunkt steht ein ehemaliger Mitarbeiter des Konzerns, der den Erfolgs-PC seines Ex-Arbeitgebers nachbauen und mit einem eigenen Modell in den Markt einsteigen will.

Wochen vor der Fernsehpremiere im Netz

Einen Vorgeschmack bekommen US-Zuschauer schon jetzt - auf Tumblr. Als erster Sender nutzt AMC die Plattform, um seine Show in der Zielgruppe bekanntzumachen. Auf dem Netzwerk gibt es die komplette erste Folge bis zum 31. Mai schon vor der offiziellen Fernsehpremiere am 1. Juni gratis. Es ist das erste Mal, dass der Sender eine Serie auf Social Media ausstrahlt. Auch für Tumblr ist das eine Premiere.

Der Sender AMC, der Erfolgsshows wie Mad Men, Breaking Bad und The Walking Dead im Programm hat, setzt auch bei Halt and Catch Fire auf hochwertige Produktion. Die Bilder haben Kinoqualität, der Stil und die Eleganz erinnern an eine etwas dunklere Version von Mad Men.

Privatvorführungen für Tech-Angestellte

Die Show ist bereits die zweite innerhalb weniger Wochen, die in der Technologiebranche spielt. HBO startete vor wenigen Wochen mit Silicon Valley eine eigene Parodie auf die Technik-Welt von heute.

Ganz exklusiv ist die Premiere auf Tumblr allerdings nicht. Auch auf der Webseite von AMC selbst und per Video-on-Demand können Zuschauer die erste Folge schon jetzt anschauen - sofern sie in den USA sitzen. Dank Geoblocking ist die Seite etwa aus Deutschland nicht erreichbar. Mitarbeiter der großen IT-Firmen wie Apple, Twitter oder Dropbox sollen zusätzlich in den Genuss privater Vorführungen kommen, schreibt The Hollywood Reporter. Ob die Serie nach Deutschland kommt, ist bislang nicht klar.


eye home zur Startseite
BPF 21. Mai 2014

Ditto. Schaden, dass Commodore sich damals den US-Markt mit Tramiels Art so versaut hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vaisala GmbH, Hamburg, Bonn (Home-Office möglich)
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. Bertrandt Services GmbH, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Plochingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 77,00€
  3. 274,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  2. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück
  3. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Betonköpfe

    crazypsycho | 22:39

  2. Re: Denkt er er hätte eine Sonderposition?

    Yeeeeeeeeha | 22:36

  3. Re: Eigentlich doch genial

    crazypsycho | 22:36

  4. Re: Auswandern

    Moe479 | 22:32

  5. Gab es schon mal

    scheuerseife | 22:27


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel