Abo
  • Services:

Halo The Master Chief Collection: Kapazität einer Blu-ray überschritten

Die Spielesammlung Halo The Master Chief Collection soll am Tag ihrer Veröffentlichung ein 20 GByte großes Update erhalten, da laut Entwickler 343 Industries alle Daten zusammen 65 GByte belegen - zu viel für eine Blu-ray.

Artikel veröffentlicht am ,
Box Art der Halo Master Chief Collection
Box Art der Halo Master Chief Collection (Bild: Microsoft)

Seit ein paar Tagen ist Halo The Master Chief Collection fertiggestellt, zumindest der Teil der Spielesammlung, der später auf Blu-ray im Laden zu kaufen ist. Damit starten die technisch überarbeiteten Halo-Titel 1 bis 4 zwar, dennoch soll zur Veröffentlichung Mitte November 2014 ein großer Patch erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Tampoprint AG, Korntal-Münchingen
  2. Laempe Mössner Sinto GmbH, Barleben

Dieser umfasst laut Dan Ayoub, Chef des Entwicklerstudios 343 Industries, etwa 20 GByte an Daten, die nicht mehr auf die Blu-ray-Disc gepasst haben sollen, von der alleine 45 GByte auf die Festplatte der Xbox One kopiert werden. Der Day-One-Patch fügt einige Features hinzu, darunter Multiplayer-Inhalte, wohingegen die Kampagnen auch ohne das Update spielbar sein sollen.

Halo The Master Chief Collection umfasst Halo Combat Evolved Anniversary, Halo 2, Halo 3 und Halo 4 inklusive aller Mehrspielerkarten für die PC- wie auch die Konsolenversionen. Nicht enthalten sind Halo Reach und das Prequel des dritten Teils, ODST. Bis auf eine Ausnahme laufen alle vier Spiele der Master Chief Collection mit 1.920 x 1.080 Pixeln bei 60 fps.

Einzig die Anniversary Edition von Halo 2 bietet nur 1.328 x 1.080 Bildpunkte: Hier laufen zugleich die alte und die überarbeitete Grafik-Engine, auch die damalige sowie die neue Audiospur berechnet die Xbox One parallel. Der Mehrspielermodus wiederum wird mit 1.920 x 1.080 Pixeln und 60 Bildern pro Sekunde dargestellt.

Der Spieler kann zwischen den beiden Kampagnen-Versionen auf Knopfdruck hin- und herschalten. Anders als bei Halo Combat Evolved Anniversary für die Xbox 360 soll dies ohne Verzögerung klappen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Fantasy Hero 21. Okt 2014

+1000000000000

Dwalinn 21. Okt 2014

Und die originalen Dateien sind auch noch zusätzlich mit darauf

Dwalinn 21. Okt 2014

Wenn ich das recht im Kopf habe steigt da der Preis pro GB stark an. 2 BDs sind auf alle...

Dwalinn 21. Okt 2014

Nicht zu vergessen die Fahrkosten (Zeit ist Geld)

Dwalinn 21. Okt 2014

Cool werde das demnächst mal machen (finde es eh genial das ich mich nur zum Kumpel aufs...


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

    •  /