Abo
  • IT-Karriere:

Halo Spartan Strike: Nachfolger von Spartan Assault kommt im Dezember

Microsoft hat ein neues Halo für Windows 8, Steam und Windows Phone angekündigt. Spartan Strike ist damit das vierte Halo-Projekt, das noch 2014 starten soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Halo Spartan Strike
Artwork von Halo Spartan Strike (Bild: Vanguard Games)

Der Nachfolger zu Spartan Assault wird vom Entwicklerstudio Vanguard Games in Zusammenarbeit mit 343 Industries programmiert. Wie bei Spartan Assault handelt es sich auch beim zweiten mobilen Halo-Abenteuer um einen Twin-Stick-Shooter. Mit dem linken Stick werden Spielfigur oder Vehikel kontrolliert, während der Spieler mit dem rechten Analogstick auf Feinde ballert.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Stuttgart, Karlsruhe
  2. BWI GmbH, München

Die Handlung beginnt gleichzeitig zu den Geschehnissen von Halo 2 in New Mombasa. Der Spieler wird im Verlauf der Kampagne auch auf die Promethians, die Gegner aus Halo 4 treffen. Die Entwickler geben außerdem bekannt, dass exklusive Xbox-Achievements in Spartan Strike Inhalte in der Master Chief Collection auf der Xbox One freischalten werden.

  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
  • Halo Spartan Strike
Halo Spartan Strike

Auf den Smartphones wird das Spiel über zwei virtuelle Joysticks gesteuert. Am PC werden Tastatur mit Maus oder das Xbox-360-Gamepad unterstützt.

Halo Spartan Strike soll am 12. Dezember über Steam und den Windows-Store für circa 5 Euro erscheinen. Die letzten zwei Monate des Jahres 2014 werden damit voller Halo sein. Die Halo Master Chief Collection erscheint im November für die Xbox One, Ende Dezember soll die Beta für Halo 5: Guardians starten. Zusätzlich wird im November die TV-Serie Halo Nightfall veröffentlicht, die die Ereignisse zwischen Halo 4 und Halo 5 erklären soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

Cyber1999 17. Okt 2014

Ist ne Waffe gebaut von einer Rasse die sich die Forerunners nennen um alles Leben in...

Hotohori 17. Okt 2014

"Die Handlung beginnt gleichzeitig zu den Geschehnissen von Halo 2 in New Mombasa. Der...

motzerator 17. Okt 2014

Also ich fand Halo 3 sehr kindisch. Tolle Grafik aber die Gegner waren total...


Folgen Sie uns
       


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
    Radeon RX 5700 (XT) im Test
    AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

    Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
    2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
    3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

      •  /