Halo Infinite: Microsoft plant keine exklusiven Starttitel für neue Xbox

Das Actionspiel Halo Infinite soll das erste Vorzeigespiel für die Xbox Series X werden, aber auch für die aktuelle Konsole sowie für Windows-PC erscheinen. Auch sonst sind laut einem hochrangingen Manager von Microsoft vorerst keine Exklusivspiele für die neue Hardware geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Halo Infinite
Artwork von Halo Infinite (Bild: Microsoft)

Normalerweise gibt es bei jedem Wechsel zu einer neuen Konsolengeneration auch Exklusivspiele, die nur auf der neuen Hardware funktionieren, um deren Verkauf so schnell wie möglich anzukurbeln. Bei der nächsten Xbox soll das anders laufen: Zumindest in den ersten ein bis zwei Jahren will Microsoft alle Games sowohl für die kommenden Geräte als auch für die aktuelle Generation veröffentlichen.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadt Nürtingen, Nürtingen
  2. React Frontend Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg
Detailsuche

Das hat Matt Booty im Gespräch mit dem Branchenmagazin MCV gesagt. Booty leitet bei Microsoft die Spielentwicklerstudios. "Wir möchten sicherstellen, dass jemand, der zwischen jetzt und dem Start von Series X in eine Xbox investiert, das Gefühl hat, einen guten Kauf zu tätigen", begründet Booty die Entscheidung.

Allerdings sollen seinen Angaben zufolge zumindest die von Microsoft selbst produzierten Titel auf der Xbox Series X besser laufen, mehr Funktionen bieten oder schöner aussehen. Das betrifft zumindest das laut Booty wichtigste Spiel, nämlich Halo Infinite - das übrigens, was bislang nicht so klar war, gleichzeitig mit der nächsten Xbox herauskommen soll.

Das Entwicklerteam 343 Industries werde laut Booty sicherstellen, dass Halo Infinite "die Vorteile von Series X nutzt". Details nennt der Manager nicht. Halo Infinite war bislang für die Xbox One und für Windows-PC angekündigt.

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator
    13.-16. Dezember 2021, online
  2. PowerShell Praxisworkshop
    20.-23. Dezember 2021, online
  3. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Exklusivspiele, die nur auf der neuen Xbox laufen, könnte es trotzdem geben - nämlich von anderen Entwicklern oder Publishern. Booty geht auf diesen Punkt nicht weiter ein. Derzeit ist allerdings kein entsprechender Titel für die Konsole angekündigt. Microsoft hat bislang neben Halo Infinite nur noch Hellblade 2 für die nächste Xbox vorgestellt; für die Produktion ist das hauseigene Entwicklerstudio Ninja Theory zuständig.

Sony hat sich noch nicht weitreichender zum Thema Exklusivspiele für die Playstation 5 geäußert. Bislang wurde lediglich das Actionspiel Godfall, das bei einem Team namens Counterplay Games entsteht, für die PS5 angekündigt - und gleichzeitig für Windows-PC.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /