Abo
  • Services:
Anzeige
Half-Line Miami
Half-Line Miami (Bild: Thomas Kole)

Half-Line Miami: Gordon und die Gravity Gun

Half-Line Miami
Half-Line Miami (Bild: Thomas Kole)

Orte und Kampfgeräte aus Half-Life 2, aber aus der Vogelperspektive wie in Hotline Miami - das ist Half-Line Miami, ein kostenlos erhältliches Spielexperiment eines niederländischen Studenten.

Anzeige

Unter dem Titel Half-Line Miami ist aber sofort eine ungewöhnliche Mischung aus Half-Life 2 und Hotline Miami kostenlos erhältlich. Spieler können sich in acht Leveln aus der Vogelperspektive durch bekannte Gebiete aus dem zweiten Abenteuer mit Gordon Freeman ballern - allein schon das Wiedererkennen der Orte macht einen recht großen Teil des Spielspaßes aus. Dazu kommen schräge Möglichkeiten wie die, per Schwerkraftkanone die Gegner mit Medipacks zu bewerfen und sie so auszuschalten.

Das grundsätzliche Spielprinzip ist mehr oder weniger von Hotline Miami übernommen. Es geht also in relativ schnelle Kämpfe mit Feinden, ohne eine ordentliche Portion Geschicklichkeit kommt man nicht allzu weit - aber als Computerspieler sollte man die ja haben.

Half-Line Miami stammt von dem 20-jährigen Niederländer Thomas Kole, der momentan Digital Arts & Entertainment an einer Universität in Belgien studiert. Er hat seinem Programm auch einen Leveleditor beigelegt, mit dem Interessierte eigene Levels basteln können.


eye home zur Startseite
Menplant 25. Aug 2015

und? (bezieht sich dein erstaunen auf den Artikel oder das Spiel?) kostenlose Spiele sind...

Anonymer Nutzer 24. Aug 2015

Übrigens,historisch betrachtet sind Alien Breed und GTA 1&2 eine Kreuzung von The Legend...

Dwalinn 24. Aug 2015

Nach dem Regen kommt der Sonnenschein

zorndyuke 24. Aug 2015

Klingt echt interessant. Ich habe das Spiel Hotline Miami zwar nur bei einem Kollegen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Duisburg, Essen
  2. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  3. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn
  4. Bizerba SE & Co. KG, Balingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 13,98€ + 5,00€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  2. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  3. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  4. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  5. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  6. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  7. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  8. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  9. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  10. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Die Bandbreite ist eine Sache, die Latenz...

    GenXRoad | 01:08

  2. Re: Aha..

    Garius | 01:04

  3. Aber wieso?

    __destruct() | 01:03

  4. Re: 1Terabit braucht in 10 Jahren keiner mehr...

    __destruct() | 00:57

  5. Re: Ziemlich viel Geld ...

    burzum | 00:51


  1. 00:01

  2. 18:45

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:37

  7. 15:01

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel