Abo
  • Services:

Half-Line Miami: Gordon und die Gravity Gun

Orte und Kampfgeräte aus Half-Life 2, aber aus der Vogelperspektive wie in Hotline Miami - das ist Half-Line Miami, ein kostenlos erhältliches Spielexperiment eines niederländischen Studenten.

Artikel veröffentlicht am ,
Half-Line Miami
Half-Line Miami (Bild: Thomas Kole)

Unter dem Titel Half-Line Miami ist aber sofort eine ungewöhnliche Mischung aus Half-Life 2 und Hotline Miami kostenlos erhältlich. Spieler können sich in acht Leveln aus der Vogelperspektive durch bekannte Gebiete aus dem zweiten Abenteuer mit Gordon Freeman ballern - allein schon das Wiedererkennen der Orte macht einen recht großen Teil des Spielspaßes aus. Dazu kommen schräge Möglichkeiten wie die, per Schwerkraftkanone die Gegner mit Medipacks zu bewerfen und sie so auszuschalten.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Das grundsätzliche Spielprinzip ist mehr oder weniger von Hotline Miami übernommen. Es geht also in relativ schnelle Kämpfe mit Feinden, ohne eine ordentliche Portion Geschicklichkeit kommt man nicht allzu weit - aber als Computerspieler sollte man die ja haben.

Half-Line Miami stammt von dem 20-jährigen Niederländer Thomas Kole, der momentan Digital Arts & Entertainment an einer Universität in Belgien studiert. Er hat seinem Programm auch einen Leveleditor beigelegt, mit dem Interessierte eigene Levels basteln können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€

Menplant 25. Aug 2015

und? (bezieht sich dein erstaunen auf den Artikel oder das Spiel?) kostenlose Spiele sind...

Anonymer Nutzer 24. Aug 2015

Übrigens,historisch betrachtet sind Alien Breed und GTA 1&2 eine Kreuzung von The Legend...

Dwalinn 24. Aug 2015

Nach dem Regen kommt der Sonnenschein

zorndyuke 24. Aug 2015

Klingt echt interessant. Ich habe das Spiel Hotline Miami zwar nur bei einem Kollegen...


Folgen Sie uns
       


Exoskelett Paexo ausprobiert

Unterstützung bei Arbeiten über Kopf bietet das Exoskelett Paexo von Ottobock. Wir haben es ausprobiert.

Exoskelett Paexo ausprobiert Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


        •  /