Abo
  • Services:

Half-Line Miami: Gordon und die Gravity Gun

Orte und Kampfgeräte aus Half-Life 2, aber aus der Vogelperspektive wie in Hotline Miami - das ist Half-Line Miami, ein kostenlos erhältliches Spielexperiment eines niederländischen Studenten.

Artikel veröffentlicht am ,
Half-Line Miami
Half-Line Miami (Bild: Thomas Kole)

Unter dem Titel Half-Line Miami ist aber sofort eine ungewöhnliche Mischung aus Half-Life 2 und Hotline Miami kostenlos erhältlich. Spieler können sich in acht Leveln aus der Vogelperspektive durch bekannte Gebiete aus dem zweiten Abenteuer mit Gordon Freeman ballern - allein schon das Wiedererkennen der Orte macht einen recht großen Teil des Spielspaßes aus. Dazu kommen schräge Möglichkeiten wie die, per Schwerkraftkanone die Gegner mit Medipacks zu bewerfen und sie so auszuschalten.

Stellenmarkt
  1. Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Clariant SE, Frankfurt am Main (Sulzbach)

Das grundsätzliche Spielprinzip ist mehr oder weniger von Hotline Miami übernommen. Es geht also in relativ schnelle Kämpfe mit Feinden, ohne eine ordentliche Portion Geschicklichkeit kommt man nicht allzu weit - aber als Computerspieler sollte man die ja haben.

Half-Line Miami stammt von dem 20-jährigen Niederländer Thomas Kole, der momentan Digital Arts & Entertainment an einer Universität in Belgien studiert. Er hat seinem Programm auch einen Leveleditor beigelegt, mit dem Interessierte eigene Levels basteln können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 45,99€ (Release 19.10.)

Menplant 25. Aug 2015

und? (bezieht sich dein erstaunen auf den Artikel oder das Spiel?) kostenlose Spiele sind...

Anonymer Nutzer 24. Aug 2015

Übrigens,historisch betrachtet sind Alien Breed und GTA 1&2 eine Kreuzung von The Legend...

Dwalinn 24. Aug 2015

Nach dem Regen kommt der Sonnenschein

zorndyuke 24. Aug 2015

Klingt echt interessant. Ich habe das Spiel Hotline Miami zwar nur bei einem Kollegen...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /