Halbleiterkrise: Sony warnt vor PS5-Lieferengpässen im Jahr 2022

1.000 Euro für eine Playstation 5 im Graumarkt - das dürfte vorerst so bleiben: Sony geht inoffiziell von längerfristiger Knappheit aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork der Playstation 5
Artwork der Playstation 5 (Bild: Sony)

Das Management von Sony geht davon aus, dass auch 2022 die Liefersituation bei der Playstation 5 weiter angespannt bleibt. "Selbst wenn wir im nächsten Jahr viel mehr Bauteile ordern und mehr Einheiten der Playstation 5 produzieren würden, könnte unser Angebot die Nachfrage nicht aufholen."

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Berlin
  2. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Das sagte Finanzvorstand Hiroki Totoki Anfang April 2021 laut einem Artikel von Bloomberg bei einem vertraulichen Gespräch mit Analysten. Die angespannte Liefersituation sei der Grund, warum Sony seine Verkaufsprognosen nicht anheben könne.

Seit dem Verkaufsstart der Playstation 5 im November 2020 übersteigt die Nachfrage das Angebot deutlich. Auf Auktionsplattformen wird die Standardversion der Konsole momentan zu Preisen zwischen 900 und 1.000 Euro gehandelt.

Der Preis ist damit sogar wieder höher als zum letzten Jahreswechsel, als die PS5 über den Graumarkt meist nur 100 bis 200 Euro teurer war als die offizielle unverbindliche Preisempfehlung von 500 Euro; die laufwerklose Digital Edition kostet überall rund 100 Euro weniger.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Im aktuellen Geschäftsjahr, das noch bis Ende März 2022 läuft, hat Sony ein Verkaufsziel von rund 14,8 Millionen Playstation 5 ausgegeben. Ohne die Halbleiterkrise dürfte diese Planung angesichts der starken Nachfrage längst angehoben worden sein.

Bis Ende März 2021 hatte der Konzern nach eigenen Angaben weltweit rund 7,8 Millionen Exemplare der Konsole abgesetzt. Von der Playstation 4 wurden nach Unternehmensangaben im Jahr 2014 zu einem vergleichbaren Zeitpunkt nach eigenen Angaben rund 7,6 Millionen Geräte abgesetzt.

Sony PlayStation®5 - DualSense Wireless Controller Midnight Black

Kommt ein Redesign der Playstation 5?

Es gibt Gerüchte, dass es bereits 2022 eine überarbeitete Playstation 5 geben wird. Den Spekulationen zufolge könnte künftig ein Design mit 6-nm-SoC zum Einsatz kommen, was kostengünstiger und in höheren Stückzahlen gefertigt werden könnte als das aktuelle 7-nm-SoC (System on a Chip).

Leistungsfähiger würde die Konsole dadurch nicht, der Aufwand zum Kühlen könnte sogar steigen. Ob die neue Version dann als kleinere Slim-Ausgabe erscheint, ist offen - möglicherweise werden auch einfach nur intern neue Bauteile verwendet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /