Halbleiterkrise: Sony warnt vor PS5-Lieferengpässen im Jahr 2022

1.000 Euro für eine Playstation 5 im Graumarkt - das dürfte vorerst so bleiben: Sony geht inoffiziell von längerfristiger Knappheit aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork der Playstation 5
Artwork der Playstation 5 (Bild: Sony)

Das Management von Sony geht davon aus, dass auch 2022 die Liefersituation bei der Playstation 5 weiter angespannt bleibt. "Selbst wenn wir im nächsten Jahr viel mehr Bauteile ordern und mehr Einheiten der Playstation 5 produzieren würden, könnte unser Angebot die Nachfrage nicht aufholen."

Stellenmarkt
  1. Specialist (m/w/d) Modern Workplace
    IT4IPM GmbH, München
  2. IT-Security Specialist (w/m/d) Netzwerktechnik
    Dataport, verschiedene Standorte
Detailsuche

Das sagte Finanzvorstand Hiroki Totoki Anfang April 2021 laut einem Artikel von Bloomberg bei einem vertraulichen Gespräch mit Analysten. Die angespannte Liefersituation sei der Grund, warum Sony seine Verkaufsprognosen nicht anheben könne.

Seit dem Verkaufsstart der Playstation 5 im November 2020 übersteigt die Nachfrage das Angebot deutlich. Auf Auktionsplattformen wird die Standardversion der Konsole momentan zu Preisen zwischen 900 und 1.000 Euro gehandelt.

Der Preis ist damit sogar wieder höher als zum letzten Jahreswechsel, als die PS5 über den Graumarkt meist nur 100 bis 200 Euro teurer war als die offizielle unverbindliche Preisempfehlung von 500 Euro; die laufwerklose Digital Edition kostet überall rund 100 Euro weniger.

Golem Akademie
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    20.-24.06.2022, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im aktuellen Geschäftsjahr, das noch bis Ende März 2022 läuft, hat Sony ein Verkaufsziel von rund 14,8 Millionen Playstation 5 ausgegeben. Ohne die Halbleiterkrise dürfte diese Planung angesichts der starken Nachfrage längst angehoben worden sein.

Bis Ende März 2021 hatte der Konzern nach eigenen Angaben weltweit rund 7,8 Millionen Exemplare der Konsole abgesetzt. Von der Playstation 4 wurden nach Unternehmensangaben im Jahr 2014 zu einem vergleichbaren Zeitpunkt nach eigenen Angaben rund 7,6 Millionen Geräte abgesetzt.

Sony PlayStation®5 - DualSense Wireless Controller Midnight Black

Kommt ein Redesign der Playstation 5?

Es gibt Gerüchte, dass es bereits 2022 eine überarbeitete Playstation 5 geben wird. Den Spekulationen zufolge könnte künftig ein Design mit 6-nm-SoC zum Einsatz kommen, was kostengünstiger und in höheren Stückzahlen gefertigt werden könnte als das aktuelle 7-nm-SoC (System on a Chip).

Leistungsfähiger würde die Konsole dadurch nicht, der Aufwand zum Kühlen könnte sogar steigen. Ob die neue Version dann als kleinere Slim-Ausgabe erscheint, ist offen - möglicherweise werden auch einfach nur intern neue Bauteile verwendet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 11. Mai 2021

Jo, aber leider bekommt man die fast nur noch zum Scalper Preis - wenn man günstigeren...

MaceWindu 10. Mai 2021

Existieren die Lieferengpässe nicht schon in 2021?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
    LG HU915QE
    Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

    LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

  2. Urkunden nicht zugestellt: Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen
    Urkunden nicht zugestellt
    Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen

    Eine Panne in der Berliner Innenverwaltung hat dafür gesorgt, dass Hunderte von wichtigen Urkunden nicht übermittelt werden konnten.

  3. Rheinland-Pfalz: Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden
    Rheinland-Pfalz
    Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden

    Onefiber hat sein erstes großes Projekt. In Rheinland-Pfalz wird parallel zur Glasfaser der Bahn verlegt und teilweise auch neu.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /