Halbleiterfertigung & Gaskrise: Ohne Gas keine Chipfertigung

Es ist schwer herauszufinden, wie sehr die Halbleiterfertiger von ausbleibenden Gaslieferungen betroffen sind - manchmal verschwinden sogar Webseiten.

Eine Recherche von Johannes Hiltscher veröffentlicht am
Da gibt's nichts mehr zu sehen: Ohne Erdgas ist Schluss mit Halbleitern aus Deutschland.
Da gibt's nichts mehr zu sehen: Ohne Erdgas ist Schluss mit Halbleitern aus Deutschland. (Bild: Bosch, Montage: Golem.de)

Wird Globalfoundries das Gas abgedreht, verlässt für drei Jahre kein Wafer die Fab 1 in Dresden. Diese Ansage von Yvonne Keil, GFs Leiterin für Beschaffung, war unerwartet offen. Drei Wochen später wissen wir, dass ohne Gas so ziemlich jede Branche Probleme hat, die Produktion am Laufen zu halten.

Inhalt:
  1. Halbleiterfertigung & Gaskrise: Ohne Gas keine Chipfertigung
  2. Verschwindende Webseiten und politische Fehlsteuerung

Aber wie groß ist das Problem in der Halbleiterbranche? Ist GF mit seinem eigenen Kraftwerk ein Einzelfall? Um das herauszufinden, haben wir Firmen angeschrieben, die in Deutschland Halbleiter produzieren: Bosch, Infineon, X-Fab und natürlich GF. Bei Intel fragten wir an, ob man in Magdeburg die aktuelle Krise als Anlass nehme, die klassische Energieversorgung zu überdenken.

Auch wenn die Rückmeldungen, wie erwartet, knapp waren, lieferten sie doch interessante Einblicke. Speziell die Nicht-Kommunikation von GF ist interessant, aber dazu später mehr. Die meisten Details gaben Bosch und X-Fab preis. Bosch teilte mit, man decke 20 Prozent des Energiebedarfs aus Erdgas und versuche, so viel wie möglich einzusparen. Als Beispiel nannte Boschs Sprecher für Beschaffungsthemen, Sven Kahn, die Umstellung von Heizungen und einiger thermischer Prozesse auf Öl.

Auch Strom kann zum Problem werden

Uta Steinbrecher, Pressesprecherin von X-Fab, ließ erfreulicherweise sogar wissen, wo das Unternehmen auf Gas angewiesen ist. Während das Werk in Erfurt lediglich Fernwärme zur Klimatisierung der Reinräume bezieht - von einem Gaskraftwerk -, ist die Abhängigkeit am Dresdner Standort direkter. Dort werden die Klimatisierung und die Abgasreinigung mit Erdgas betrieben. Zudem wies Steinbrecher auf die indirekte Abhängigkeit in Form von Strom hin, der auch aus Gaskraftwerken stammt.

Stellenmarkt
  1. IT Service Operator / Systemadministrator / Anwendungsbetreuer Kernsysteme (m/w/d)
    WINGAS GmbH, Kassel
  2. IT-Leiter Digitalisierung (m/w/d)
    Hays AG, Bonn
Detailsuche

Nach Angaben des Verbands Zukunft Gas lieferten Gaskraftwerke in Deutschland 2021 15 Prozent der elektrischen Energie. Etwas zuversichtlich stimmen aktuelle Zahlen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (PDF) - denen zufolge erzeugten Gaskraftwerke im Jahr 2022 bislang 14 Prozent weniger elektrische Energie als im Vergleichszeitraum 2021. Die Produktion liegt derzeit auf dem Niveau des Jahres 2020.

Nach den Quartalszahlen ist vor den Quartalszahlen

Von den anderen angefragten Fab-Betreibern war deutlich weniger zu erfahren. Infineon teilte lediglich mit, dass man nicht vollständig auf Erdgas verzichten könne, es aber mittelfristig in der Produktion ersetzt werden solle. Die Frage, was der Ersatz sein werde, wurde mit Verweis auf die anstehenden Quartalszahlen vertagt.

Die gleiche Antwort kam bereits beim Versuch einer Recherche zur möglichen Knappheit von Flourchemikalien - damals allerdings von Intel. Die Vermutung liegt nahe, dass der Konzern keine gute Antwort auf die Frage nach Alternativen zum Erdgas hat und eine Verunsicherung der Anleger vermeiden möchte.

Von Intel war dieses Mal nur zu erfahren, dass man aktuell noch nichts zum Erdgasbedarf der geplanten Fab in Magdeburg wisse - und entsprechend auch nichts sagen könne. Zumindest soll sie vollständig mit Strom aus regenerativen Quellen versorgt werden.

Damit bleibt noch die Reaktion von GF auf unsere Anfrage - die war reichlich kurios und unprofessionell.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Verschwindende Webseiten und politische Fehlsteuerung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Jossele 29. Jul 2022 / Themenstart

Es sind einfach Anforderungen die man nicht mit seinen Alltagserfahrungen vergleichen...

peddy_hh 20. Jul 2022 / Themenstart

Danke. Ich habe mehrfach ähnliche Erfahrungen gemacht. Wozu gibt es Basel2?

randalica 20. Jul 2022 / Themenstart

wenn man sich so die wirtschaftsentourage ansieht, die bei jeder reise eines ministers so...

Hallonator 20. Jul 2022 / Themenstart

Das ist mal nen gute Beitrag

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /