Abo
  • Services:

GTA 5: Stunts über den Dächern von Los Santos

Schanzen und Loopings sollen in der nächsten Erweiterung für den Onlinemodus von GTA 5 für besonders spektakuläre Wettrennen um, in und über Los Santos sorgen. Auch eine Reihe von speziellen Sportwagen und Motorrädern wird es in Cunning Stunts geben.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5 - Cunning Stunts
GTA 5 - Cunning Stunts (Bild: Rockstar Games)

Am 12. Juli 2016 will Rockstar Games die Erweiterung Cunning Stunts für den Onlinemodus von GTA 5 veröffentlichen. Das kostenlose Addon biete Stunt-Rennen "über der Skyline von Los Santos oder zwischen den tückischen Blättern der Windräder des Ron-Alternates-Windparks", so Entwickler Rockstar Games in seinem Blog. Es gibt Rennen mit Sprungschanzen, Streckenlücken und Hindernissen - etwa mit riesigen Kegeln auf der Piste, wie im Trailer zu sehen ist.

Cunning Stunts soll außerdem neue Supersportwagen, Sportwagen und Motorräder enthalten. Auch Motocross-Bekleidung, Rennanzüge, Helme und einer Vielzahl weiterer Accessoires für die Stuntrennen sind laut Rockstar Games geplant. Die Erweiterung ist wieder nur für GTA 5 auf Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC geplant, nicht aber für Xbox 360 und Playstation 3.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

AIM-9 Sidewinder 12. Jul 2016

Die Map ist nicht groß genug, um Geschwindigkeiten von 400 Km/h möglich zu machen. Da...

Tom01 11. Jul 2016

Nur casual Spieler kaufen die Shark-Cards. Sich langsam hochzuarbeiten, macht ja gerade...

Keksmonster226 11. Jul 2016

Nein, die Stuntgeschichten waren schon immer die beliebtesten Rennen im Spiel.

germanTHXX 11. Jul 2016

Es war mal eins geplant, aber da Online VIEL besser lief als sie sich erträumt hatten...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


        •  /