Abo
  • Services:

GTA 5: Rockstar zeigt Gameplay

In rund zwei Monaten soll GTA 5 erscheinen, jetzt hat Entwickler Rockstar Games erstmals einen Trailer mit Gameplay-Szenen aus den Straßen von Los Santos veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Trevor in GTA 5
Trevor in GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Michael, Trevor und Franklin sind die drei Hauptfiguren in GTA 5. Jetzt vermittelt das Entwicklerstudio Rockstar Games mit dem ersten Gameplay-Trailer einen Eindruck davon, wie sich das Leben mit ihnen ungefähr anfühlen wird. Auf den Straßen der Hauptmetropole Los Santos können Spieler außerhalb der Missionen jederzeit zwischen den drei Charakteren hin- und herspringen, um beispielsweise mit lauschiger Musik im Radio durch die Vororte zu fahren - oder sich Downtown ein Wettrennen mit den Cops zu liefern. In den Einsätzen gibt das Spiel vor, ob und in welcher Form ein Sprung erlaubt ist.

Stellenmarkt
  1. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel bei Hamburg
  2. Senacor Technologies AG, verschiedene Standorte

Neben Los Santos gibt es in GTA 5 keine weiteren Städte, dafür soll das Umland noch weitläufiger und interessanter als in früheren Serienteilen sein. Laut Rockstar ist die Welt größer als die Umgebungen aus GTA San Andreas, GTA 4 und dem Westernableger Red Dead Redemption zusammen. Erstmals können Spieler auch abtauchen - nicht im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms, sondern im Meer.

Nach aktuellem Stand erscheint GTA 5 am 17. September 2013 für Xbox 360 und Playstation 3. Die Entwickler äußern sich derzeit nicht zu der für viele Spieler wichtigen Frage, ob es irgendwann auch mal eine PC-Version geben wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 499€ + Versand
  3. (-80%) 3,99€
  4. 55,00€ (Bestpreis!)

b0x 14. Jul 2013

So schlimm wirds nicht sein. Spätestens wenn du dein Save nochmal lädst sind sämtliche...

GenervterLeser 14. Jul 2013

Jetzt muss man sich schon Werbung vor Fremdinhalten gefallen lassen. Leistung Golem...

Sozio 11. Jul 2013

Nein, GTA VI würde von anderen R* Studios, aber nicht von Toronto gemacht werden, wie...

Endwickler 11. Jul 2013

In GTA 4 wird das zwar nicht verherrlicht, aber das kannst du natürlich nicht wissen, da...

Flyns 10. Jul 2013

Abwarten. Grand Theft Auto Online wird ja noch vorgestellt werden. Und so wie sich das...


Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

    •  /