Abo
  • IT-Karriere:

GTA 5: Rockstar lässt die Rocker los

Das Entwicklerstudio Rockstar Games kündigt eine weitere große Erweiterung für den Onlinemodus von GTA 5 an. In Bikers sollen bis zu acht Spieler einen Rockerclub gründen und Posten vergeben können.

Artikel veröffentlicht am ,
In GTA 5 Bikers können Spieler einen Motorradclub gründen.
In GTA 5 Bikers können Spieler einen Motorradclub gründen. (Bild: Rockstar Games)

Motorräder und Rocker sollen im Mittelpunkt der nächsten großen Erweiterung für GTA Online stehen. In dem kostenlos verfügbaren Addon sollen bis zu acht Spieler ihren eigenen Los Santos Mororcycle Club gründen können. Darin gibt es unterschiedliche Rollen vom Frischling bis zum Club President sowie mehrere zum Szenario passende, kompetitive und kooperative Modi.

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office

Außerdem finden Spieler eine Reihe neuer Motorräder und Immobilien wie Clubhäuser mit eigener Motorrad-Tuningwerkstatt sowie Räumlichkeiten für zwielichtige Geschäfte.

Es soll eine ganze Reihe von Möglichkeiten geben, innerhalb der Gang im Rang aufzusteigen und als Rocker ebenso lukrative wie illegale Geschäfte abzuziehen. Das Geld lässt sich in Waffen, Outfits und Tattoos investieren. Einen konkreten Termin für Bikers hat Rockstar noch nicht genannt - aber zumindest bei der letzten Erweiterung für GTA 5 ist zwischen Ankündigung und Auslieferung nur wenig Zeit verstrichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 33,99€
  3. 13,95€
  4. 4,99€

MrReset 21. Sep 2016

Ich meinte natürlich eine legale drmfreie Version, z.B. über gog.com! Gibt es überhaupt...

urkel 20. Sep 2016

Ja, definitiv. Ich bin schon an einigen Locations in GTA 5 vorbei gekommen, wo ich mir...

Nasreddin 20. Sep 2016

Das dürfte daran liegen, dass eigentlich jedem mittlerweile klar sein sollte, dass für...

zZz 20. Sep 2016

Ich habe GTA 4 im Online-Modus gespielt und bin ausschliesslich Rennen gefahren. Dann...


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /