Abo
  • IT-Karriere:

GTA 5: Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One

Schon im nächsten Update für GTA 5 soll der Rockstar-Editor auch für Playstation 4 und Xbox One enthalten sein. Spieler können damit komfortabel eigene Filme innerhalb von Los Santos erstellen und auf Videoplattformen hochladen.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Das Entwicklerstudio Rockstar Games will seinen bislang nur für die PC-Version von GTA 5 verfügbaren Videoeditor mit dem nächsten Update auch für Playstation 4 und Xbox One veröffentlichen, wie es im Firmenblog heißt. Einen konkreten Termin nennt das Studio nicht, allerdings dürfte es bald soweit sein.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. DIS AG, Raum Wolfsburg

Mit dem Rockstar-Editor können Spieler eigene Gameplay-Clips erstellen, diese bearbeiten und direkt im Social Club und auf Youtube veröffentlichen. Es gibt mehrere Modi, die unterschiedlich viel Zugriff auf Kamera, Effekte und weitere Extras bieten, so dass sich relativ leicht Filme anfertigen lassen. Verfolgungsjagden mit wechselnden Perspektiven, Hubschrauberexplosionen in Zeitlupe, dazu passende Hintergrundmusik - alles kein allzu großes Problem.

Rockstar hatte eine Konsolenversion schon früher angekündigt und darauf hingewiesen, dass es sich nicht um eine unveränderte PC-Umsetzung handeln werde. Stattdessen seien plattformspezifische Änderungen geplant. Welche das sind, ist derzeit noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€

AIM-9 Sidewinder 21. Aug 2015

Ich wechsel regelmäßig zwischen beiden. Für den Multiplayer hab ich Freunde mit denen ich...

Doedelf 21. Aug 2015

Abber nur wennn di aach so scheee Frankforterisch spresche. hip de bach/trip de bach


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkbook 13s - Test

Das Thinkbook wirkt wie eine Mischung aus teurem Thinkpad und preiswerterem Ideapad. Das klasse Gehäuse und die sehr gute Tastatur zeigen Qualität, das Display und die Akkulaufzeit sind die Punkte, bei denen gespart wurde.

Lenovo Thinkbook 13s - Test Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /