Abo
  • Services:

GTA 5 Online: Auto-Darts in Los Santos

Das Entwicklerstudio Rockstar Games hat ein neues Minispiel für den Onlinemodus von GTA 5 veröffentlicht. Dabei müssen Fahrer ihr Auto möglichst präzise auf Plattformen landen, um Punkte zu sammeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork der GTA-5-Erweiterung Overtime Rumble
Artwork der GTA-5-Erweiterung Overtime Rumble (Bild: Rockstar Games)

Wieder gibt es ein neues teambasiertes Minispiel für den Onlinemodus von GTA 5: In Overtime Rumble müssen Spieler ihr Auto auf einer von mehreren unterschiedlich großen Plattformen landen. Die erinnern deutlich an Dartscheiben, entsprechend gibt es je nach Landepunkt ein bis fünf Punkte. Alle Teilnehmer fahren und fliegen mit dem gleichen Vehikel, nämlich mit einem Ruiner 2000, der nach dem Absprung mit einem eingebauten Fallschirm durch die Luft segelt - und in einem Feuerball aufgeht, wenn der Spieler das Ziel verfehlt.

Wer in Overtime Rumble besonders genau auf der anvisierten Plattform landet, bekommt übrigens noch bis zum 17. Juli 2017 doppelte GTA-Dollar gutgeschrieben. Neben dem neuen Minispiel hat Rockstar laut dem Firmenblog auch einen weiteren Supersportwagen namens Grotti Cheetah Classic in den Onlinemodus eingebaut.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

lenox 14. Jul 2017

ich halte fliegende Autos für durchaus angebracht.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /