GT Advanced Tech: Apples Saphir-Lieferant meldet Insolvenz an

Die Homebuttons der Apple-Smartphones, die Kameraabdeckung und das Deckglas einiger Apple Watches bestehen aus Saphirglas. Dessen Hersteller GT Advanced Tech hat nun Gläubigerschutz beantragt. Dadurch kann das Unternehmen vorerst weitermachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples Saphirglas-Hersteller stellt Insolvenzantrag
Apples Saphirglas-Hersteller stellt Insolvenzantrag (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Apples Saphir-Hersteller GT Advanced Tech hat mitgeteilt, unter dem Chapter 11 Konkurs anzumelden und gleichzeitig Gläubigerschutz zu beantragen. Das Unternehmen kann so weitermachen, während es versucht, die Schwierigkeiten mit seinen Kreditgebern zu beheben. Am Stichtag, dem 28. September 2014, hatte GT Advanced Tech noch 85 Millionen US-Dollar Reserven.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer / Cloud Operator (m/w/d)
    GK Software SE, Schöneck (Vogtland), St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)
  2. Web-Entwickler (m/w/d)
    artvera GmbH & Co. KG, Berlin-Charlottenburg
Detailsuche

Was der Konkurs für Apples Watch und andere Produkte bedeutet, die mit Abdeckungen des widerstandsfähigen Materials ausgerüstet sind, ist schwer abzusehen. GT Advanced Tech wird sich einer Reorganisation unterziehen und versuchen, die Schulden abzutragen. Die Geschäftsbasis sei gesund, teilte das Unternehmen mit. Die Firma verschwinde durch den Konkursantrag keineswegs von der Bildfläche.

Apple betreibt zusammen mit GT Advanced im US-Bundesstaat Arizona eine Fabrik für Saphirglas. Es wurde erwartet, dass Apple das Deckglas des iPhone 6 aus Saphir herstellen würde, doch das Unternehmen hat weiter auf gehärtetes Glas gesetzt.

Saphir ist mit einer Mohshärte von 9 fast so hart wie Diamant und sehr kratzfest. Unzerstörbar ist es nicht - mit spitzen Gegenständen und viel Druck geht auch dieses Glas kaputt, und vor ganz feinen Kratzern ist es nicht gefeit.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17.–18. Januar 2022, Virtuell
  2. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Material wird bislang vornehmlich von der Uhrenindustrie eingesetzt, es gibt jedoch auch andere Anwendungen. Apple setzt Saphirglas seit dem iPhone 5 für die Linsenabdeckung der Smartphone-Kamera und bei der Abdeckung des Fingerabdrucksensors Touch ID ein. Gorilla-Glas-Entwickler Corning ist von dem Material wenig begeistert und behauptet, dass dessen Herstellung nicht nur zehnmal so teuer sei. Saphirglas sei auch deutlich schwerer als Gorilla-Glas, weniger lichtdurchlässig, und die Herstellung sei erheblich energieintensiver.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ampelkoalition
Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium

Aus dem geplanten Ministerium für Verkehr und Digitales wird ein Ministerium für Digitales und Verkehr. Minister Wissing erhält zusätzliche Kompetenzen.

Ampelkoalition: Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium
Artikel
  1. Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
    Cloud-Ausfall
    Eine AWS-Region als Single Point of Failure

    Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

  2. Streaming: Roku ermöglicht keine Justwatch-App auf seinen Geräten
    Streaming
    Roku ermöglicht keine Justwatch-App auf seinen Geräten

    Die Streamingsuchmaschine Justwatch gibt es auf vielen Streaminggeräten, nicht aber auf der Roku-Plattform.
    Von Ingo Pakalski

  3. Euro NCAP: Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis
    Euro NCAP
    Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis

    Mit Renaults Zoe sollte man keinen Unfall bauen. Im Euro-NCAP-Crashtest erhielt das Elektroauto null Sterne.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Headset 69,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /