GSC Game World: Arbeit an Stalker 2 geht weiter

Nach einer kriegsbedingten Unterbrechung arbeitet das Entwicklerstudio GSC Game World weiter an Stalker 2.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Stalker 2
Artwork von Stalker 2 (Bild: GSC Game World)

Das Entwicklerstudio GSC Game World hat die Arbeit am Actionspiel Stalker 2 wieder aufgenommen. Bis zum Krieg hatte das Team seinen Hauptsitz in der ukrainischen Hauptstadt Kyjiw, nun arbeitet es Gerüchten zufolge ganz oder teilweise in der tschechischen Hauptstadt Prag.

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (m/w/d) Stabsbereich Vertragsanalyse
    GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. Auditor ISO 27001 (m/w/d) Produktmanagement
    DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, Frankfurt am Main
Detailsuche

Dass GSC Game World nun wieder mit Stalker 2 beschäftigt ist, schreibt unter anderem die polnische Webseite Gry Online mit Bezug auf Informationen vom Discord-Server der Entwickler. In dem Artikel ist zu lesen, dass es im Rahmen des von Microsoft geplanten Xbox Briefing am 12. Juni 2022 neue Informationen von dem Spiel geben soll.

Ob das Spekulation ist oder es echte Hinweise darauf gibt, ist unklar. Falls Stalker 2 eine Rolle im Rahmen der Veranstaltung spielt, könnte das ein sehr emotionaler Moment werden.

GSC Game Word hatte die Arbeit an Stalker 2 nach dem Beginn des Krieges unterbrochen. Mitte März 2022 war bekanntgeworden, dass der Untertitel geändert wird: Die Schreibweise lautet Heart of Chornobyl - und nicht mehr Chernobyl. Ersteres ist die ukrainische Schreibweise des Atomkraftwerks, letzteres die russische.

Stalker 2: Bislang kein Termin-Update

Golem Karrierewelt
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    11.-15.07.2022, virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Bislang war die Veröffentlichung von Stalker 2 für den 8. Dezember 2022 (Windows-PC und Xbox Series X/S) geplant. Ob dieser Termin noch gilt, ist unklar. In Belarus und Russland soll Stalker 2 ausdrücklich nicht angeboten werden.

GSC Game World gilt schon seit immer als nicht wirkliches pünktliches Studio, dessen Titel sich regelmäßig und stark verschieben - es wäre daher auch ohne Krieg eine Überraschung, wenn das bereits mehrfach verschobene Spiel nun pünktlich auf den Markt kommt. Immerhin waren die Spiele des Studios inhaltlich bislang immer überzeugend.

Stalker 2 will die Spieler erneut in das Gebiet rund um die Ruine des Atomkraftwerks Tschernobyl schicken. Eine Hauptfigur namens Skif ist dort in der Ich-Perspektive unterwegs, um gegen Monster und Mutanten zu anzutreten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
SFConservancy
Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen

Ähnlich wie schon vor Jahrzehnten mit Sourceforge sollen Open-Source-Projekte nun auch Github verlassen.

SFConservancy: Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen
Artikel
  1. Connect-Festnetztest: Telekom gewinnt, Vodafone schwach, Deutsche Glasfaser besser
    Connect-Festnetztest
    Telekom gewinnt, Vodafone schwach, Deutsche Glasfaser besser

    Erstmals nahm Deutsche Glasfaser an dem Vergleich teil und war besser als die Telekom. Allerdings sind beide in unterschiedlichen Kategorien gelistet.

  2. Wärmeversorgung: Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand
    Wärmeversorgung
    Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand

    Der Versorger Vattenfall baut in Berlin einen riesigen Warmwasserspeicher, um Häuser im Winter heizen zu können. Das könnte beim möglichen Gasnotstand helfen.

  3. Chrome OS Flex: Das Apple Chromebook
    Chrome OS Flex
    Das Apple Chromebook

    Ein zehn Jahre altes Notebook lässt sich mit Chrome OS Flex wieder flott machen. Wir haben Googles Betriebssystem ausprobiert und waren begeistert.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 949€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ • Asus RX 6900 XT OC günstig wie nie: 1.049€ • Mindstar (Gigabyte RTX 3060 399€) • Galaxy Watch3 45 mm 119€ [Werbung]
    •  /